Dienstag, 23. Februar 2016

Disney Dienstag #50


LeFaBook veröffentlicht dienstags jeweils eine Bücherfrage, die unter dem Thema "Disney meets Bücher" steht.

Diese Woche:


Gesucht ist ein Buch vom SuB, das der Anfang einer Reihe ist.




Julia:
Gar nicht mal so einfach, sich da auf ein Buch zu beschränken. Ich habe viele Bücher auf meinem SuB, die eine Reihe beginnen. Ich habe sogar ganze Reihen auf meinem SuB. Trotzdem habe ich ein Buch gefunden, auf das ich mich ganz besonders freue:


Amor Trilogie: Delirium (1) | Lauren Oliver

Inhalt
Früher, in den dunklen Zeiten, wussten die Leute nicht, dass die Liebe tödlich ist. Sie strebten sogar danach, sich zu verlieben. Heute und in Lenas Welt ist Amor Deliria Nervosa als schlimme Krankheit identifiziert worden. Doch die Wissenschaftler haben ein Mittel dagegen gefunden. Auch Lena steht dieser kleine Eingriff bevor, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Danach wird sie geheilt sein. Sie wird sich nicht verlieben. Niemals. Aber dann lernt sie Alex kennen. Und kann einfach nicht mehr glauben, dass das, was sie in seiner Anwesenheit spürt, schlecht sein soll.


Ich mag Trilogien. Man hat genug Zeit, sich auf die Charaktere einzulassen, aber man weiß auch, wann Schluss ist und dass Geschichten nicht endlos tot geschlachtet werden.




Kerstin:
Da hatte ich einiges an Auswahl, aber ich habe mich für dieses Buch entschieden:


Percy Jackson (1): Diebe im Olymp | Rick Riordan

Inhalt
Irgendjemand hat etwas gegen ihn, da ist sich Percy sicher. Ständig fliegt er von der Schule, immer ist er an allem schuld und dann verwandelt sich sogar seine Mathelehrerin plötzlich in eine rachsüchtige Furie. Wenig später erfährt Percy das Unglaubliche: Er ist der Sohn des Meeresgottes Poseidon - und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben ihn ins Visier genommen! Percys einzige Chance: Er muss sich mit den anderen Halbgöttern verbünden.

Auf diese Reihe bin ich schon sehr gespannt. Da ich mich für Mythologie (gerade die griechische) interessiere, passt das Buch perfekt in mein Beuteschema. Die Filme haben mich nicht wirklich überzeugt, aber ich habe schon gehört, dass die Filme und die Bücher nicht miteinander vergleichbar seien... also hoffe ich, dass die Reihe wirklich gut ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen