Donnerstag, 6. April 2017

Top Ten Thursday #307


Diese Woche lautet das Thema:

Deine 10 liebsten Dilogien

Bei diesem TTT heute muss ich ein bisschen schummeln, weil ich nicht viele Dilogien kenne. Trilogien sind da eher mein Ding 😋
  1. Zorn und Morgenröte & Rache und Rosenblüte | Renée Ahdieh | Teil 1 (5🌟) | Teil 2 (3,5 🌟)
  2. Love & Lies: Alles ist erlaubt & Alles ist verziehen | Molly McAdams | Teil 1 (5🌟) | Teil 2 ( 4,5 🌟)
  3. Die Drei & Tag Vier | Sarah Lotz | Teil 1 (4🌟) | Teil 2 (4 🌟)
  4. Ben & Judy & Mika & Liz | Nicole Obermeier | Teil 1 ( 4🌟) | Teil 2 (4 🌟) (bisher nur zwei Teile; Fortsetzung ungewiss)
  5. Infernale & Infernale – Rhapsodie in Schwarz | Sophie Jordan | Teil 1 (5🌟) | Teil 2 (SuB)
 

    
  1. Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown  (5🌟) | Das Weihnachtswunder des Henry N. Brown (4🌟) | Anne Helene Bubenzer
  2. Am ersten Tag (4,5🌟) | Die erste Nacht (4🌟) | Marc Levy
  3. Flawed (4,5🌟) | Perfect (4🌟) | Cecelia Ahern
  4. Der Zauberer der Nacht (4🌟) | Die Dämonen der Nacht (4🌟) | Catherine Webb
  5. Nur ein Tag (4🌟) | Und ein ganzes Jahr (3,5🌟) | Gayle Forman
 Die erste Nacht    
Was habt ihr heute ausgesucht? Haben wir Bücher gemeinsam?
Wir freuen uns auf eure Kommentare und eure Beiträge.
Wir wünschen euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr Beiden,

    wir haben heute Flawed/Perfect gemeinsam. Die Reihe fand ich echt gut. Sonst hab ich auch nur noch Teil 1 von Infernale gelesen, aber leider fehlt mir da noch der 2. Teil.
    Zorn und Morgenröte war irgendwie nicht meins, weshalb ich Teil 2 wohl nicht mehr lesen werde.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich fand "Flawed" besser als "Perfect", aber insgesamt war die Reihe wirklich gut :)
      "Zorn und Morgenröte" werde ich demnächst lesen und ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird.

      Danke, den wünschen wir euch auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen ihr zwei :)

    Also bei Laura sehe ich da gleich zwei Gemeinsamkeiten, Zorn und Morgenröte sowie auch Infernale! Bei beiden habe ich jedoch bis jetzt nur Band 1 gelesen, hoffe aber sehr, dass die Folgebände auch so gut sein werden. Heute fange ich mit dem zweiten Band Rache und Rosenblüte an, lese diese Dilogie auf englisch und bin schon sehr gespannt.

    Kommen wir zu Kerstins Liste und da bin ich jetzt wirklich überrascht ;) ich kenne nicht nur eine Dilogie darauf, sondern sehe gleich auch noch eine Gemeinsamkeit und zwar Flawed :) Die Nur ein Tag Geschichte hat mir leider gar nicht gefallen.

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Nur ein Tag" hat mir ganz gut gefallen, wie sich aus der Bewertung ergibt, aber ich fand das Ende der Dilogie enttäuschend - da hat man so lange auf eine Auflösung gewartet und bekommt gerade mal zwei Seiten? Toll. Ich sehe es nicht ein, extra deshalb die anschließende Kurzgeschichte zu kaufen.
      "Zorn und Morgenröte" werde ich auch demnächst lesen und ich bin schon gespannt.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hey ihr beiden :)

    Vom sehen her kenne ich fast alle Dilogien, aber gelesen habe ich davon bisher noch keine einzige^^
    Infernale und Zorn und Morgenröte will ich aber auf jeden Fall mal noch lesen :)
    Bei Flawed/Perfect bin ich mir immer noch nicht gnaz sicher.

    Meine Top Dilogien

    Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      bei "Flawed" / "Perfect" ist auf jeden Fall das World Building sehr gelungen und im ersten Band beginnt die Geschichte zwar sehr langsam, dafür ist sie sehr beklemmend und nimmt emotional mit. Den zweiten Band fand ich etwas schwächer, aber trotzdem noch gut. Ich würde dir empfehlen, die Reihe zu lesen.

      Danke, den wünschen wir dir auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Ja, ich kenne auch fast nur Trilogien :D Deshalb bin ich so gespannt darauf, was ich heute alles entdecken werde!
    Wir haben tatsächlich nur Infernale gemeinsam, wobei mir hier der zweite Band ehrlich gesagt nicht so gut gefallen hat!
    Flawed hab ich auf meiner Wunschliste und von den anderen spricht mich nur "Die Drei" und "Tag Vier" an - kommt da wirklich kein Teil mehr? Dachte das wird auch eine längere Reihe? ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Dilogie Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      ich hoffe, mir wird Infernale besser gefallen :/
      Soweit ich weiß, waren es nur zwei. Aber vielleicht kommt ja noch eins?

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
    2. War denn der Abschluss beim zweiten Band so, dass es zu Ende und alles eigentlich "aufgeklärt" war?

      Löschen
    3. Ehrlich gesagt, erinnere ich mich daran nicht mehr so genau. Ist schon eine Weile her, dass ich das Buch gelesen habe. Aber ich fand die Verbindung zwischen den beiden Bänden sowieso nur hauchdünn und für mich war das auch der Charme an "Tag Vier", dass am Ende keine richtige Lösung geboten wurde. Das hat für mich den gruseligen Touch ausgemacht.

      Löschen
  5. Guten Morgen,

    Heute haben wir direkt drei Treffer :) Infernale, Zorn und Morgenröte und Love & Lies. Bei den letzten beiden muss ich aber Band 2 noch lesen. Flawed liegt auf dem SuB und die Dilogie von Gayle Forman hab ich vergessen, wahrscheinlich weil sie mir nicht gefallen hat.

    Habt einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kann dir nur empfehlen, "Flawed" vom SuB zu holen, mir hat das Buch gut gefallen :) "Nur ein Tag... und ein ganzes Jahr" hat mir auch ganz gut gefallen, aber ich kann Kritik dazu verstehen. Ich hatte auch etwas ganz anderes erwartet und fand das Ende viel zu knapp.

      Danke, du auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Guten Morgen ihr Beiden,
    Wahnsinn, wir haben keine Gemeinsamkeiten! Ich wußte gar nicht, dass es doch so viele Dilogien gibt :)
    hier kommt mein Beitrag: TTT Dilogien

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe das Gefühl, Dilogien sind in den letzten Jahren immer mehr "im Kommen" - ich habe auch noch ein paar, von denen ich mindestens einen Band auf dem SuB habe^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Hallo ihr zwei,
    gelesen habe ich von euren Büchern nur Rache & Rosenblüte sowie Zorn & Morgenröte - eine tolle Reihe, auch wenn Band 2 für mich nicht ganz mithalten konnte.
    Flawed habe ich noch ungelesen im Regal und Infernale würde mich auch interessieren.
    Nur ein Tag + Und ein ganzes Jahr hat mir eine Freundin vor kurzem empfohlen, mal schauen, ob ich mal reinlesen werde, ist eigentlich nicht ganz mein Genre.
    Liebe Grüße
    Anja
    Unsere 10 Dilogien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Flawed" hat mir, trotz anfänglicher Startschwierigkeiten, sehr gefallen und ich kann dir das Buch empfehlen. "Nur ein Tag ... und ein ganzes Jahr" hat mir auch ganz gut gefallen, aber die Reihe war ganz anders, als ich erwartet hatte (vor allem in der zweiten Hälfte von Band 1) und das Ende fand ich etwas enttäuschend. Trotzdem wünsche ich dir viel Spaß damit.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  8. Guten Morgen ihr Zwei,

    Heute habe ich mal wieder eine Gemeinsamkeit mit Julia, nämlich die zwei Bücher von Molly McAdams. Von Gayle Forman habe ich eine andere Reihe genommen :)

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      "Love & Lies" fand ich einfach toll *__*

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  9. Guten Morgen ihr zwei!

    Julia, wir haben diesmal nichts gemeinsam.
    Kerstin, wir haben Flawed und die Bücher von Marc Levy gemeinsam.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2017/04/top-ten-thursday-20.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich dachte ehrlich gesagt nicht, dass ich die Bücher von Levy heute sehen würde - ich finde es aber toll^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  10. Huhu ihr beiden

    Ich habe mit beiden von euch je zwei Übereinstimmungen, total also vier ..... Das ist doch mal eine sehr gute Rate :-)
    Aber da es nicht wirklich viele Dilogien gibt, ist es vielleicht nicht so überraschend ;-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      es gibt doch einige Dilogien, ich war ganz überrascht, wie viele Bände ich noch auf dem SuB habe... aber Trilogien oder Einzelbände / Mehrbänder sind natürlich um einiges häufiger.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  11. Hallo ihr Beiden,

    heute haben wir mal keinen Treffen. Liegt aber auch daran, dass ich "Zorn und Morgenröte" total vergessen habe...

    Außerdem subbt bei mir noch der erste Band von "Infernale" und "Flawed" steht auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kann dir "Flawed" empfehlen, ich fand das Buch ziemlich gut und mochte die Fortsetzung ebenfalls ganz gerne.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  12. Hallöchen Ihr Beiden =)

    Ich bin ja echt überrascht wieviele Dilogien so durch eure Bücherregale schwirren. Ich musste für den heutigen Beitrag wirklich schwer überlegen. Trotzdem haben wir mit Love & Lies mal eine Übereinstimmung =). Ich wusste übrigens nicht, dass Infernale auch eine Dilogie ist. Sehr interessant.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ich musste ja heute auch ein bisschen schummeln ;)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  13. Hallo ihr Beiden,

    wir haben heute gleich drei Gemeinsamkeiten, Love & LIes, Infernale und Flawed, dabei stehen aber die meisten noch ungelesen im Regal (bis auf Infernale Band 1 ^^).

    Bei den Büchern von Reneeh Ahdieh wusste ich gar nicht, dass es eine Dilogie ist, da hatte ich gedacht, dass da noch was kommt.

    Hast du die Bücher von Sarah Lotz schon gelesen? Die würden mich nämlich auch interessieren.

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      die Reihe von Renée Ahdieh ist mit den beiden abgeschlossen :) Es gibt noch drei Kurzgeschichten. Aber das war's :)
      Ja, ich habe beide Bücher gelesen von Sarah Lotz und ich fand beide toll. Zu "Tag Vier" habe ich sogar eine Rezension geschrieben :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  14. Hallo ihr Beiden,
    da habt ihr eine tolle Zusammenstellung gemacht. "Zorn und Morgenröte" habe ich auch gelesen, aber es hat mich nicht wirklich umgehauen und die Fortsetzung habe ich bislang nicht gelesen. "Nur ein Tag" subbt noch bei uns, aber wir definitiv demnächst gelesen. "Infernale" habe ich auf der Wunschliste. Da habe ich schon ne Menge gutes gehört. Wie hat es denn euch gefallen?
    Liebe Grüße
    Noctana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Noctana,

      ich fand sowohl "Infernale 1", als auch die Reihe von Renée Ahdieh toll. Auch wenn der zweite Teil ein gutes Stück schwächer war, mochte ich das Setting und die Charaktere sehr :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  15. Huhu,

    hab nichts von euch gelesen. Flawed würde mich noch reizen, aber bin mir da unsicher. Bin nicht so ein Ahern-Fan.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Flawed" lässt sich meiner Meinung nach nicht wirklich mit den anderen Büchern von Ahern vergleichen, da es ja ein ganz anderes Genre ist...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  16. Huhu ihr zwei,

    ich habe "Love & Lies" (da fand ich Teil 1 überragend und war von Band 2 enttäuscht) und "Ben & Judy" bzw. "Mika & Liz" gelesen, fand beides aber nicht so gut ;)

    Liebe Grüße
    fraeulein_lovingbooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Ich fand alle vier Bücher richtig toll. So unterschiedlich sind Geschmäcker :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  17. Infernale muss ich auch noch weiterlesen, da freu ich mich schon drauf :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,

      ich freue mich auch auf den zweiten Teil, auch wenn ich bisher nicht soooo gute Kritiken gelesen habe.

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  18. Hey ihr zwei!

    Wir haben heute leider nichts gemeinsam, aber Zorn und Morgenröte steht schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste ;)

    Falls ihr Lust habt, findet ihr meinen Beitrag hier:
    https://fluegelauspapier.wordpress.com/2017/04/06/toptenthursday-3/

    Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe die beiden Bände jetzt übers Wochenende gelesen und kann dir empfehlen, sie von der Wunschliste zu befreien. Gerade der erste Band ist wirklich gut :)

      Danke, dir noch einen schönen Dienstag!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  19. Julia, von deiner Liste habe ich je einen ersten Band gelesen. Einmal den von "Infernale" und einmal "Die Drei". Der zweite Band von Infernale subbt bei mir (Aber wohl nicht mehr lange). "Tag Vier" werde ich mir auf jeden Fall auch noch zulegen. :) Ist das eigentlich genau so geschrieben, wie "Die Drei"? Also mit Zeitungsartikeln und so?
    Kerstin: Die Bücher von Marc Levy und Cecelia Ahern möchte ich unbedingt noch lesen. Besonders letztere interessieren mich brennend. Bin total gespannt, ob die Autorin auch ein anderes Genre beherrscht. :)
    "Nur ein Tag" und "Und ein ganzes Jahr" hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Ich glaube, ich kann mich einfach nicht mit Gayle Forman anfreunden. Fand "Wenn ich bleibe" und den zweiten Band schon nicht so gut. *seufz* Aber es wäre ja auch schlimm, wenn wir bei allem dieselbe Meinung hätten, nicht? ;)
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen