Dienstag, 31. Januar 2017

Gemeinsam Lesen #201

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Die wahre Königin: Königreich der Schatten
von Sophie Jordan
Ich bin auf Seite 122 von 384. 
(hier gibt es Infos zum Buch)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Sie fuhr fort: "Vielleicht haben wir nicht so viel Glück, dass wir das noch erleben, aber es wird eines Tages passieren." // Seite 73 | eBook

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Seit "Infernale" bin ich ja ein Fan von Sophie Jordan geworden und ich habe mich wirklich wahnsinnig auf dieses Buch gefreut. Jetzt habe ich circa ein Drittel gelesen und ich finde es wirklich richtig richtig gut. Ich hoffe, dass es so bleiben wird.


4. Auf welches Buch hast du dich schon mal total gefreut und wurdest enttäuscht? 

Ich hatte mich sehr auf die Plötzlich Fee Reihe gefreut, weil sie so umschwärmt ist und man überall nur positives liest. Mich hatte der erste Teil ziemlich enttäuscht, weil ich mit der Hauptprotagonistin schlichtweg nichts anfangen konnte. Teil 2 bis 4 (plus die Kurzgeschichten) stehen hier noch ungelesen in meinem Regal.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Total verhext / Einfach göttlich" von Terry Pratchett und bin bei der zweiten Geschichte auf Seite 5/377. Hier gibt es Informationen zur Scheibenwelt, hier zum ersten Buch und hier zum zweiten..

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Man nehme die Schildkröte und den Adler."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

"Total verhext" hat mir gut gefallen - die drei Hexen waren schräge, aber sympathische Charaktere und die Geschichte war unterhaltsam. Nun hoffe ich, dass "Einfach göttlich" ebenso gut sein wird.

4. Auf welches Buch hast du dich schon mal total gefreut und wurdest enttäuscht? 

"Jonathan Strange & Mr. Norrell" schien das perfekte Buch für mich zu sein - ein historischer Fantasieroman in England. Leider war aber der Mittelteil (600-700 Seiten) so unglaublich zäh, das ich das Buch für fast einen Monat zur Seite legen musste, bevor ich es weiterlesen und schließlich beenden konnte. Das letzte Drittel und der Anfang haben die Bewertung für mich wirklich herausgerissen, sonst wäre es um einiges schlechter als 3 Sterne gewesen. Es passiert einfach nichts; über 1000 Seiten können in wenigen Sätzen zusammengefasst werden, ohne dass man viel weglassen muss, und das darf einfach nicht sein.
Was lest ihr gerade so? :)
Wir wünschen euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Huhu,

    @Julia: Kann es sein, dass wir über Plötzlich Fee und Meghan schon mal geschrieben haben. Ich mag sie ja. Schade, dass sie dir nicht gefällt.

    @Kerstin: Von Terry wollte ich schon lange mal was lesen, drücke mich aber immer noch, weil die Reihe so lang ist.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      ja, ich glaube schon ganz oft. Plötzlich Fee ist auch mein persönliches Aushängeschild für Enttäuschungen bei Büchern :D :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
    2. he, he. So verschieden sind die Geschmäcke. ist doch immer interessant zu sehen.

      Löschen
    3. Das stimmt allerdings! Immer wieder überraschend :)

      Löschen
  2. Hallo Julia

    Bilde dir zu "Drei mal wir" am besten selber eine Meinung. Manche sind von dem Buch sehr begeistert.
    Die wahre Königin landet auf meiner Wuli. Ich wünsche dir noch viel Spaß damit.
    Du hast die ganze Reihe von "Plötzlich Fee? Oder nur ein paar Teile? Das könnte mir auch passieren, da ich bei Mehrteilern oft erst mit dem Lesen beginne, wenn ich fast alle Teile im Regal stehen habe. Schade, dass du so enttäuscht wurdest.

    Hallo Kerstin.

    Ich hoffe, dich kann dein aktuelles Buch genauso begeistern wie der Vorgänger.
    "Jonathan Strange & Mr. Norrell" sagt mir leider nichts.

    Ganz liebe Grüße an euch Zwei,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      zu "Drei Mal wir" habe ich schon oft schlechtes gehört, aber auch gutes. Vermutlich werde ich mir irgendwann selbst eine Meinung dazu bilden, aber im Moment habe ich noch viel zu viel andere Bücher :)
      Ich habe alle Bücher, denn ich mache das auch oft so, dass ich erst mit dem Lesen anfange, wenn ich alle Teile habe. Ich bin kein Fan davon, Jahre auf eine Fortsetzung zu warten, mich darauf zu freuen und beim Lesen dann zu merken, dass ich die Hälfte schon vergessen habe :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Hallo ihr Zwei ;)
    diesmal habt ihr beide wohl jeder ein anderes Buch ;)
    Wie ich sehe hattet ihr beide auch schon eure Bücher der Enttäuschung.

    @Julia ... in deinem Fall ja besonders ärgerlich, wenn du die ganze Reihe hast, aber nach dem 1. Band gar nicht mehr weiterlesen willst...

    @Kerstin das ist ja mal heftig... wenn das Buch soviele Seiten hat ... und der großteil unnötig ist .. da kann einem ja echt die Lust vergehen.

    Ich hoffe, dass euch beiden die nächste Zeit Buchenttäuschungen erspart bleiben ;)

    Liebe Grüße
    Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, wie die meiste Zeit^^
      Ich musste auch kämpfen, um das Buch nicht einfach wegzulesen und letztlich war das letzte Drittel nochmal recht gut, aber mir ist zwischendurch auch die Lust vergangen und ich habe nur weitergelesen, weil ich nicht abbrechen wollte.
      Danke, das hoffen wir bei dir auch :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Hey,
    ich bleibe mal als Leser :) Einen schönen Blog habt ihr :)
    Ich liebe Infernale! Königreich der Schatten wartet noch auf mich, ich hoffe, dass es mir auch so gut gefällt :)
    LG Lena
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      willkommen auf unserem Blog - es freut uns, dass er dir gefällt :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Huhu ihr zwei,
    vielen Dank Julia für den netten Kommentar auf meinem Blog! Dein aktuelles Buch kenne ich und habe auch vor selbst zu lesen und freue mich schon riesig, vor allem weil ich so viel positives gehört habe darüber!
    Das Buch von Kerstin kenne ich leider nicht, aber hört sich trotzdem ziemlich interessant an!
    Ich wünsche euch viel Spaß noch beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      das positive über "Die wahre Königin" kann ich nur bestätigen. Mir hat das Buch sehr gefallen (Rezension kommt :)).

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  6. Huhu :) Mir gings mit Plötzlich Fee auch so... absolut gar nicht meins :) obwohl die Cover ja super schön sind.

    Mein Beitrag
    HIER

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      ja, die Cover finde ich auch richtig schön, aber die Story leider nicht. Trotzdem werde ich mich an die anderen Teile noch rantrauen. Ich habe die Hoffnung, dass es noch besser wird :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  7. Huhu :)

    Die wahre Königin fand ich auch sehr interessant, aber leider war es nur E-book soweit ich weiß und ich besitze keinen E-Reader. Wäre irgendwann mal eine Überlegung wert. :D
    Mit Plötzlich Fee hab ich mich bisher noch nicht beschäftigt, aber überwiegend nur Positives gehört.
    Die anderen zwei Bücher sagen mir nichts, die Scheibenwelt hat mich bisher einfach noch nicht gereizt.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      es gibt das Buch auch als gebundene Ausgabe: klick
      Falls du je mit der Scheibenwelt anfangen solltest, würde ich dir die Hexen-Romane empfehlen, sie haben mir bisher am besten gefallen :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  8. Hallo Julia und Kerstin,

    Eure aktuellen Bücher habe ich selber noch nicht gelesen. Ich habe allerdings schon mal einen Scheibenwelt Roman von Pratchett gelesen.
    Es hat mich nicht total begeistert, war aber auch nicht ganz so schlecht. Die Scheibenwelt ist irgendwie schon ein komischer Ort. :)

    Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Lesen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe jetzt schon ein paar Scheibenwelt-Romane gelesen und finde sie von der Qualität ziemlich unterschiedlich. Am besten fand ich bisher die Hexen. Aber ja, die Scheibenwelt ist auf jeden Fall ein komischer Ort^^
      Danke!

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  9. Hey ihr beiden :D

    Eure aktuellen Bücher kenne ich bisher leider nur vom sehen, gelesen habe ich sie noch nicht.
    Von Sophie Jordan kenne ich aber Firelight und das war echt super :D
    Ich wünsche euch mit den Büchern spannende Lesestunden. :D

    @Julia: schade, dass Plötzlich Fee für dich nichts war ... ich kenne von der Autorin nur Unsterblich und die Reihe war doch ganz gut :)
    @Kerstin: das Buch kenne ich noch nicht, aber es wäre auch nich so ganz meins

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      Sophie Jordan mag ich sehr gerne, einfach aus dem Grund, dass ich bisher zwei Bücher von ihr gelesen habe und beide richtig richtig gut waren. Ich freue mich daher sehr auf Infernale 2 :)
      Von der Unsterblich-Reihe habe ich auch schon viel gutes gehört, aber daran werde ich mich vermutlich nicht trauen. Die Plötzlich Fee Reihe werde ich aber noch beenden ...

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  10. Hallo Ihr Zwei,

    ich wollte mich für Euren Besuch auf meinem Beitrag bedanken.

    Leider kann ich zu Euren Büchern und Enttäuschungen nichts schreiben. Dir, liebe Kerstin, wünsche ich jedoch viel Spaß beim "Über uns der Himmel" von Kristin Harmel. Vielleicht gefälltes Dir ja besser als mir.

    Liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hoffe es, aber es wird wohl noch eine ganze Weile dauern, bis ich das Buch kaufen und dann lesen werde^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  11. Hey!
    Mit Terry Prattchet kann ich leider so gar nichts anfangen. Irgendwie habe ich als Jugendliche mal ein Buch angefangen, weil alle davon redeten, aber ich wurde damit einfach nicht warm. Ich wünsche dir aber natürlich viele schöne Lesestunden mit dem Buch!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schade, dass das Buch dich nicht packen konnte... aber ich habe auch schon gemerkt, dass es darauf ankommt, welche der Scheibenwelt-Reihen man liest. Die Wachen fand ich weniger interessant und die ganz alten Bücher haben mich vom Schreibstil nicht überzeugt, aber die Hexen mochte ich.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  12. Guten Abend,

    "Jonathan Strange und Mr Norrell" habe ich nie gelesen, aber ich habe die BBC Miniserie dazu gesehen und die fand ich wirklich gut.
    Jetzt bin ich auch ein bisschen froh, dass ich das Buch nicht gelesen habe. Ich kann ruhigen Büchern durchaus etwas abgewinnen, aber allzu zäh dürfen sie auch nicht sein.

    Infernale hat mich leider nicht gereizt und generell habe ich so meine Probleme mit YA, daher werde ich das Buch auch eher nicht lesen.
    Allerdings habe ich den ein oder anderen Roman von Pratchett gelesen und viele davon auch genossen.

    Mein Beitrag:
    http://punktundende.blogspot.de/2017/01/gemeinsam-lesen-10.html

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hatte das Buch hauptsächlich letztes Jahr gelesen, weil ich die Serie unbedingt sofort sehen wollte... und dann war das Buch eine Enttäuschung und ich habe die Serie immer wieder aufgeschoben. Vielleicht sollte ich sie mir demnächst mal anschauen, ich könnte mir vorstellen, dass allein schon durch das Medium viele meiner Probleme mit dem Buch behoben wurden :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  13. Hallo ihr beide :)

    @Julia: von Sophie Jordan habe ich bisher nur Firelight gelesen, ihre ersten Bücher. Die mochte ich und wollte ihren weiteren Büchern auf jeden Fall auch eine Chance geben, aber bisher versauern sie auf der Wunschliste. :(

    Von Plötzlich Fee habe ich bisher nur Band 1 gelesen, der hatte mir aber besonders vom Weltenentwurf sehr gefallen, so dass ich die Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen möchte.. die Bände 2-4 + Kurzgeschichten warten auf meinem SuB ebenfalls. :)

    @Kerstin:
    Von Terry Pratchett habe ich bisher noch nichts gelesen, obwohl alle immer in den höchsten Tönen von seinen Büchern sprechen... uhhh
    Deine Enttäuschung kenne ich nicht, aber den Frust, wenn sich ein Buch plötzlich unnötig in die Länge zieht, kenne ich leider auch. :(

    Alles Liebe,
    Anna
    Annas Gemeinsam Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      das ist sehr schade :( Ich habe bisher 2 Bücher von ihr gelesen und ich fand beide top. Bald erscheint ja noch Infernale 2 und darauf freue ich mich sehr :))
      Ich wünsche dir noch viel Spaß mit den restlichen Bücher von Plötzlich Fee :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  14. Huhu ihr beiden,

    eure Bücher kenne ich noch nicht, aber klingen beide sehr interessant, muss ich mir mal näher anschauen :)

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ganz viel Spaß beim lesen ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      danke, dir auch noch einen schönen Abend und eine schöne Woche :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  15. Hey,
    ich fand die Plötzlich Fee Reihe total klasse. Da gehen die Meinungen mal wieder auseinander. Das ist auch so eine Reihe, wo ich mir eine Verfilmung wünschen würde. Aber das wünsche ich mir bei sämtlichen Büchern.

    Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
    LG, Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvi,

      genau wegen solcher Meinungen habe ich mir die Reihe ja gekauft. Überzeugen konnte mich der erste Band leider überhaupt nicht. Mal sehen, was die anderen Teile noch so bringen :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  16. Huhu ihr zwei :)

    Ein neues Buch von Sophie Jordan? Hab ich gar nicht mitbekommen. ^^ Ich habe vor kurzem erst ihre Firelight-Reihe beendet, war aber eher enttäuscht... Der letzte Band davon war voll mit fehlender Logik bzw nicht denkenden Charakteren. Und das, wo ich die Hauptcharakterin vorher schon immer nicht mochte. :/ "Infernale" will ich von ihr aber auf jeden Fall noch lesen. Und auf den ersten Blick klingt ihr aktuelles Buch auch gut. :)

    Von Terry Pratchett habe ich noch nichts gelesen, nur drei Hörbücher gehört. Die Bücher sind echt witzig und fantasievoll, aber von "Der Winterschmied" habe ich irgendwie Albträume bekommen. xD (Ich hab das aber auch im Krankenhaus gehört, als ich leicht zugedröhnt mit Medis war - keine gute Mischung. xD)

    "Jonathan Strange & Mr. Norrell" sagt mir gar nichts.
    Die "Plötzlich Fee"-Reihe will ich unbedingt noch lesen, nachdem fast alle Meinungen dazu positiv sind. Mal sehen, wie ich es finden werde. Habe die Reihe auch letzte Woche erst bei ebay ersteigert, sie muss nur noch ankommen. xD

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica,

      ich habe "Die wahre Königin" mittlerweile beendet und fand das Buch klasse. Genau wie Infernale. Ich freue mich so auf Infernale 2 *__*
      Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß mit der Plötzlich Fee Reihe. Dass sie dich besser unterhalten wird als mich :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  17. Huhu!

    Das Cover von "Die wahre Königin" sieht schon mal sehr ansprechend aus! Aber ich muss erstmal "Infernale" vom SUB erlösen...

    Von "Plötzlich Fee" habe ich die ersten beiden Bände gelesen, und die fand ich eigentlich gut, habe aber keine Motivation mehr, weiterzulesen... Mein Lesegeschmack hat sich in den letzten Jahren doch stark gewandelt.

    Ich liebe die Bücher von Terry Pratchett! Ich hatte mal ein Jahr, vor meiner Bloggerzeit, da habe ich seine Scheibenwelt-Romane am Stück weggelesen... Ich habe aber schon länger vor, ein paar Bücher nochmal zu lesen.

    "Jonathan Strange & Mr Norrell" subben hier schon seit einigen Jahren in der englischen Originalausgabe rum, meine beste Freundin hat mir das mal geschenkt und sie ist auch total begeistert davon - aber ich habe schon ein paarmal gehört, dass nicht alle Leser es so toll finden!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      Infernale solltest du ganz bald von deinem SuB erlösen. Bald kommt Band 2! *__*
      Plötzlich Fee ist meiner Meinung nach sehr kindlich geschrieben. Das muss man mögen. Ich habe damit kein Problem; ich kann einfach nichts mit der Protagonistin anfangen :/

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  18. Hallo ihr Beiden,

    von Terry Pratchett habe ich bisher nur den ersten Band der Scheibenwelt-Romane gelesen und habe mir für dieses Jahr vorgenommen, endlich mal weitere Bücher von ihm zu lesen. :)
    Viel Spaß noch mit dem zweiten Roman! :)

    "Plötzlich Fee" wollte ich immer mal lesen, habe jedoch irgendwie das Interesse daran verloren.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      der Lesegeschmack wandelt sich manchmal eben. Meiner Meinung nach hast du mit Plötzlich Fee auch nichts besonderes verpasst ... :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  19. Hallo ihr beiden, :)
    Plötzlich Fee fand ich echt toll. Ich habe die ganze Reihe letztes Jahr gelesen und möchte auf jeden Fall auch Plötzlich Prinz lesen. Schade, dass es dich nicht überzeugen konnte.
    Von Terry Pratchett wollte ich auch mal was lesen, aber irgendwie wusste ich nie, wo ich da anfangen soll, deshalb hat es sich dann bis jetzt nicht ergeben. :D

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      es gibt verschiedene Möglichkeiten, bei der Scheibenwelt-Reihe anzufangen, da es ja mehrere 'Unter-Reihen' gibt. Ich persönlich würde dir nicht raten, mit dem ersten Band ("Die Farben der Magie") anzufangen, da ich ihn doch eher zäh geschrieben finde, obwohl das World Building genial ist. Eine Freundin hat mir empfehlen, mit den "Wachen"-Büchern anzufangen, aber mir persönlich hat das nicht zugesagt. Die Hexen wären vielleicht ein guter Einstieg? Diese Bücher fand ich bisher am unterhaltsamsten :) Aber vielleicht helfen dir auch die Gedanken zur Lesereihenfolge.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  20. Huhu ihr beiden! :)

    Von Sophie Jordan liegt "Infernale" gerade tatsächlich auf meinem SuB und wartet nur darauf gelesen zu werden. Ich bin da schon seit einem halben Jahr heiß drauf.
    Von Terry Pratchett habe ich bisher nur "Alles Sense" gelesen, was ich aber ganz gut fand. Ist aber auch schon eine halbe Ewigkeit her.
    "Jonathan Strange & Mr. Norrell" sagt mir ehrlich gesagt gar nichts. Elendlange Bücher, die man zusammenfassen kann, mag ich auch nicht. So ging es mir bei der Reihe von "Pierre Grimbert". Da hätte man auch immens viel kürzen können.
    "Plötzlich Fee" wollte ich immer mal lesen, aber kam nie dazu. Aber wenn, dann würde ich auch zuerst "Talon" lesen, das reizt mich inhaltlich mehr als Feen. Die sind eh nicht so ganz mein Thema. :D

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen