Dienstag, 17. Januar 2017

Gemeinsam Lesen #199

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Als die Bücher flüstern lernten
von Felicitas Brandt
Ich bin auf Seite 0 von 312. 
(hier gibt es Infos zum Buch)



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Es gibt diese Tage, an denen man spürt, dass sie etwas Besonderes werden.“ // Prolog

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Momentan kann ich natürlich noch nichts zu diesem Buch sagen, aber ich liebe den Titel und das Cover :)

4. Belastet dich ein hoher SuB oder freut er dich sogar? 

Mich belastet ein großer SuB eigentlich sehr. Ich bin immer sehr bemüht, ihn zu verkleinern, weil ich erstens das Gefühl haben, es warten noch so viele tolle Bücher auf mich, die ich in dem Tempo, in dem ich kaufe, niemals alle lesen kann; und zweitens habe ich auch oft die Befürchtung, dass mir verschiedene Bücher irgendwann nicht mehr gefallen könnten und ich sie daher umsonst gekauft habe. Gerade liebe ich Jugendbücher sehr, aber das kann sich ja auch jederzeit wieder ändern.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese immer noch "Der unerbittliche Gegner" von Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson und bin auf Seite 206/432. Hier gibt es Informationen über das Buch.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Solange Ingrid Nyström zurückdenken konnte, war die Klimaanlage im Polizeipräsidium defekt gewesen, entsprechend war es ihr bei der Arbeit häufig entweder zu kalt oder zu warm, die Luft war zu trocken oder zu feucht.."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Irgendwie hatte ich in der letzten Woche nicht wirklich Lust, an dem Buch weiter zu lesen - ich weiß aber gar nicht warum, eigentlich ist der Fall ziemlich interessant. Andererseits hatte ich generell nicht viel Zeit... hoffentlich kann ich es heute beenden.

4. Belastet dich ein hoher SuB oder freut er dich sogar? 

Mein SuB kann mit über 400 Büchern getrost als 'hoch' bezeichnet werden und ich kann sagen: er belastet mich keineswegs. Natürlich wäre ich gerne unter 400, aber ich hätte eher Probleme mit einem kleinen SuB, weil ich damit nicht genug Auswahl hätte.
Was lest ihr gerade so? :)
Wir wünschen euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    ich wünsche dir viel Spaß mit deinem aktuellen Buch. Ich habe das Buch von Felicitas Brandt auch angefangen, muss aber gestehen, dass ich es erstmal wieder zur Seite gelegt habe. Ich finde es nicht schlecht, aber ein Pageturner ist es für mich auch nicht gerade.
    Hallo Kerstin,
    sehr sympathisch! ;-) 400 Bücher auf dem SuB und entspannt dabei. Wie schön! Ich habe auch einen sehr hohen SuB und liebe ihn total. Aber, wenn man sich so umschaut. Gestern war diese Frage ja auch die Montagsfrage, dann haben sehr viele Menschen anscheinend ein riesen Problem mit einem hohen SuB. Wobei ich mich dann frage, wie es überhaupt dazu kommt, dass der so anwächst, wenn man damit ein Problem hat. Es wird ja niemand gezwungen Bücher zu kaufen.
    Viele liebe Grüße an euch beide und noch tolle Lesestunden mit kleinem oder großem SuB.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      na, du machst ja Mut :D
      Ich habe erst ein paar Seiten gelesen und muss mich noch ein wenig zurechtfinden. Mal sehen, wie ich es finden werde. Rezension wird auf jeden Fall folgen :))

      Also, da ich ja auch Probleme mit einem hohen SuB habe, kann ich dir die Frage sicher beantworten. Momentan ist mein SuB bei circa 170 Bücher. Das kommt bei mir daher, dass ich eine Zeit lang überhaupt nicht gelesen habe, circa 3-4 Jahre, doch trotzdem habe ich in der Zeit Bücher gekauft. Ich liebe ja Bücher, auch wenn ich eine Leseflaute habe und nichts lese. Außerdem kaufe ich auch viel mehr, seit ich den Blog habe. Das regt irgendwie zum Kaufen an. Wenn man mehr kauft, als man liest, entsteht eben schnell ein großer SuB :) So war es bei mir.

      Liebe Grüße und schöne Lesestunden
      Julia

      Löschen
  2. Hallo Julia,

    Der Titel von deinem Buch klingt echt toll, auch wenn das Buch an sich glaube ich nichts für mich ist. Die Gründe, warum dein SUB dich belastet kann ich gut nachvollziehen, auch wenn ich selber gar keinen SUB habe.

    Hallo Kerstin,

    Wow, 400 Bücher auf dem SUB. Es freut mich, dass du dennoch so entspannt sein kannst. Wo ich das lese, glaube ich, dass das bei mir nicht der Fall wäre. Ich würde da glaube ich nur sehen, dass da 4.000€ bei mir rumliegen und ich das ein oder andere Buch vielleicht niemals lesen werde, weil es mich gar nicht mehr interessiert. Da ich digital lese, habe ich auch kein Problem mit der Auswahl, ich kann ja zu jeder Tages- und Nachtzeit ein neues Buch kaufen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      vielleicht liegt meine 'Ruhe' daran, dass ich mir sehr sicher bin, dass ich irgendwann jedes Buch lesen werde... wenn mich etwas im Moment nicht mehr ansprechen sollte, kann sich das ja wieder ändern.
      Ja, das ist definitiv ein Vorteil vom digitalen Lesen^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Guten Morgen ihr zwei Lesemäuse,

    tolle Lektüren habt ihr da. Sie sehen beide sehr interessant aus. Ich werde mir mal nähere Infos zu ihnen einholen. Wünsche euch auf jeden Fall noch viel Spaß beim Lesen.
    Wow, ein SuB mit 400 Büchern? So viel liegt bei mir nicht drauf (glaube ich). Ich habe meinen SuB lange nicht mehr gezählt, aber es müssten so um die 200 Bücher sein. Und trotzdem habe ich ständig ein schlechtes Gewissen, wenn ich mir etwas Neues gönnen möchte.

    Liebste Grüße
    eure Myna

    PS: Vielleicht habt ihr ja Lust, bei mir mal vorbeizuschauen.
    Hier geht’s zu meinem Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kenne auch Leute, die über 1.000 ungelesene Bücher haben, von daher kommt mir mein SuB gar nicht sooo groß vor^^ Ein schlechtes Gewissen beim Bücherkaufen ist natürlich blöd... zum Glück habe ich das nicht, ich denke mir immer, dass man nie genug Bücher haben kann.
      Danke :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Hallo ihr beiden,

    eure Bücher klingen beide spannend, "Als die Bücher flüstern lernten" spricht mich etwas mehr an. Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Lesen und beim SUB-Abbau ;)

    Liebe Grüße aus Nicoles Bibliothek

    AntwortenLöschen
  5. Hei ihr beiden

    Ah, das Buch von Felicitas Brandt will ich definitiv auch noch lesen. Ich liebe ihren Schreibstil. Viel Spass damit!

    Ich bin etwas zwiegespalten von meinem SuB, einerseits liebe ich die Auswahl, andererseits stresst er mich..

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy,

      ich habe bereits ein Buch von Felicitas Brandt gelesen, das fand ich ganz gut, daher wollte ich dieses Buch – mit dem schönen Cover & Titel – auch unbedingt lesen :)

      So ähnlich geht es mir mit meinem SuB auch! :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  6. Hey ihr beiden :D

    Das Buch von Felicitas Brandt habe ich schon gesehen, ich weiß aber nicht, ob ich es noch lesen werde.
    Das andere kenne ich leider noch nicht.
    Ich wünsche euch viel Spaß mit den Büchern :D

    Zum Sub habt ihr eine komplett unterschiedliche Meinung und ich muss sagen, dass ich beide durchaus nachvollziehen kann :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, da gibt es auf jeden Fall nicht die eine klare Antwort - es gibt ja auch immer Phasen, in denen man eventuell einmal anders empfindet.
      Danke :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Huhu,

    @Kerstin: Oh, das Buch will ich auch noch lesen. Das Cover ist so schön.

    Die Frage hab ich gestern schon bei der Montagsfrage beantwortet. Deswegen habe ich nur verlinkt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/01/17/gemeinsamlesen-65-mit-charlotte-coles-kuess-mich-im-sommerregen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      das Cover ist wirklich schön :) Und es passt auch gut zur Geschichte.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. na, das hört sich doch schon mal gut an.

      Löschen
  8. Hallo Julia

    Ein hoher SuB ist doch toll!!! Ein kleiner SuBermarkt :-)
    Dein aktuelles Buch klingt toll. Halt mich bitte auf dem Laufenden. Bin sehr gespannt wie es dir gefällt. Es geht um Bücher. Was will man mehr?

    Hallo Kerstin.

    These broken Stars empfehle ich dir sehr. Ich bin so begeistert. Dein aktuelles Buch sag mir im Moment nichts. Muss ich mal nachschauen.
    Beim SuB sind wir zwei uns einig. :-))

    Ganz liebe Grüße,
    Eure Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich werde mir die Reihe mal genauer anschauen und ein paar Rezensionen durchlesen :)
      Mein Buch ist der fünfte Band einer Krimireihe, die in Schweden spielt. Der erste Band heißt "Später Frost".

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  9. Huhu ihr beiden,

    von euten beiden aktuellen Büchern kenne ich leider keins. Aber "Als die Bücher flüstern lernten" klingt ganz interessant.
    400 Bücher ist ja wirklich ne ganze Menge, da hast du ja noch viel vor Kerstin! Da warten bestimmt noch ganz viele tolle Bücher auf dich :)

    Zu meinem Beitrag


    Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße von Conny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich freue mich auch schon sehr darauf, jedes einzelne Buch zu lesen :) Ich hoffe, dass mich viele tolle Geschichten erwarten.

      Danke!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  10. Das Felicitas Brandt Buch will ich auch UNBEDINGT lesen, es hat ein tolels Cover und ein Thema/Genre, welches mich sehr anspricht :)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inka,

      genauso geht es mir auch mit diesem Buch! :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  11. Hey ihr zwei,

    ich kenne eure beiden Bücher leider nicht, aber ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass sie toll sind ♥
    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      vielen Dank, ich hoffe auch, dass die Bücher uns bis zuletzt gefallen werden :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  12. Hallo Kerstin,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Ich habe schon einige Beiträge gelesen und die Kontroversen um den SuB sind ja wirklich interessant. Selbst bei Euch beiden. Und 400 Bücher auf dem SuB??? Nein, da wäre ich meines Lebens nicht mehr froh^^

    Einen schönen Abend wünsche ich Euch, liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kenne jemanden mit über 1000 Büchern auf dem SuB, von daher finde ich meinen gar nicht sooo groß :D

      Dir auch einen schönen Abend :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  13. Ihr Lieben

    Vielen Dank Kerstin für deinen Besuch bei mir, da muss ich doch gleich wieder bei euch vorbeistöbern kommen. Eure Bücher kenne ich beide nicht, ausnahmsweise gefallen sie mir optisch auch nicht sooo gut :-)

    Ich verstehe euch beide in Bezug auf die vierte Frage sehr gut. Die Auswahl schätze ich an meinem SuB auch sehr. Nur langsam aber sicher wird er mir definitiv zu gross und zwar genau auch darum, weil ich Angst habe, dass einzelne Buchschätze darin verloren gehen, ich irgendwann gar keine Lust mehr auf die Bücher habe und vor allem auch darum, weil ich nun fast ein schlechtes Gewissen habe, Neuerscheinungen zu kaufen, da ich sie so oder so nicht zeitnah lesen kann.

    Ganz liebe Grüsse euch
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kann dich da verstehen - ich sage mir eben, dass meine Bücher schon irgendwann alle drankommen werden, aber natürlich kann es auch sein, dass Bücher einfach untergehen. Und ein schlechtes Gewissen bei einem Hobby sollte man ja nicht haben müssen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  14. Hallo ihr,

    Julia, dein Buch möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen. :)
    Kerstin, dein Buch kenne ich gar nicht, aber ich mag eigentlich skandinavische Krimis sehr gerne. Ich werde da auf jeden Fall mal stöbern gehen.

    Was den SuB angeht, bin ich eher wie du, Kerstin. ^^ Ich versinke in Büchern und fühle mich wohl dabei. Mein einziges Problem wird der Platz, seitdem steigt mein virtueller SuB. 🙈😂

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      ich kann dir das Buch empfehlen, auch wenn es mich nicht so 100%ig überzeugen konnte :)
      Den virtuellen SuB vergesse ich ganz gerne mal :P

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  15. Hallöchen ^^

    Ja.. das mit dem kleinen SUB und wenig auswahl.... das kenn ich... ich liege momentan bei knappen 100 Büchern und ich glaub nochmal so um die 50 eBooks.. als ungelesen und damit fahre ich eigentlich ganz gut.
    Zwar hab ich nun die Harry Potter reihe nochmal gelesen, aber einfach weil ich voll Bock drauf bekommen habe :D

    Beste Grüße
    Melle von Tayas Crazy World

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Taya,

      ein SuB von 150 Büchern ist aber trotzdem jede Menge und jede Menge Auswahl :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  16. Hallo ihr beiden :)
    Eure Bücher klingen interessant.
    Viel Spaß weiterhin beim Lesen!
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melli,

      dankeschön, das wünschen wir dir auch! :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  17. Hallo Ihr Beiden,

    gerade habe ich Euren Blog entdeckt. Schön habt Ihr es hier!!!! Da komme ich doch mal öfter stöbern :-)

    Eure aktuellen Lektüren kenne ich leider nicht, sehen aber interessant aus! An Kerstin: Hut ab vor deinem SuB - da bin ich mit meinen ca. 100 Büchern ja echt bestens dran :-)

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      schön, dass du hier bist. Willkommen :)

      100 Bücher sind doch toll :) Da hat man ja immer noch genug Auswahl...

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  18. Hallo ihr beiden :)
    Julia dein Buch hatte ich auch schon einmal ins Auge gefasst, war mir beim Kauf aber nicht sicher. Bin auf jeden Fall schon mal auf eine Rezi gespannt ;)
    Liebe Grüße
    Alex
    von Bücherblüten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      ich bin leider noch nicht so weit gekommen, aber eine Rezi wird auf jeden Fall kommen! :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  19. Hey ihr beiden,

    das Buch on Julia klingt total super, das mag ich auf jeden Fall auch noch lesen. Das von Kerstin sagt mir nichts, klingt aber auch nicht schlecht :)

    Ich wünsche noch einen wunderschönen Abend und viel Spaß beim lesen ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,

      ich bin leider noch nicht so weit gekommen, aber ich bin gespannt, wie es weitergeht :)

      Liebste Grüße und schöne Lesestunden.
      Julia

      Löschen
  20. Hallo ihr Zwei :)

    die Bücher kenne ich beide nicht, aber "Der unerbittliche Gegner" hat sofort mein Interesse geweckt. Das werde ich mir mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      bisher gefällt mir das Buch gut - es hat schwierige Aspekte wie Rassismus gut in die Geschichte integriert und der Fall ist interessant. Meiner Meinung nach kann man es auch recht unabhängig von den anderen Bänden lesen :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  21. Hey ihr Beiden :)

    Vielen Dank für euren lieben Besuch bei mir :) Leider kenne ich noch keins eurer Bücher, aber ich wünsche euch noch viel Lesespaß, das Impress Buch steht natürlich auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      wir wünschen dir auch schöne Lesestunden :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  22. Hey ihr
    Ich sehe das wie Julia. Man kauft mal eben schnell ein neues Buch und kommt überhaupt nicht hinterher. Als ich meinen SUB aufgelistet habe sind mir Bücher ins Auge gefallen, die ich wahrscheinlich gar nicht mehr lesen werde. Gut, die meisten dieser Bücher habe ich nicht selbst gekauft, aber doch manche. Das ist dann halt ärgerlich.

    Aber bei einem SUB von 400 Büchern ... puh ... da würde ich durchdrehen. Sind das alles Prints?

    LG, Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      nein, es sind nicht nur Prints... aber zu großen Teilen. Das Verhältnis könnte ich dir jetzt nicht sagen^^ Ich könnte dafür mit einem kleinen SuB nicht viel anfangen, da ist jeder anders.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  23. Hallo ihr beiden,

    eure Bücher klingen beide sehr interessant, besonders Titel und Cover von "Als die Bücher flüstern lernten" gefallen mir sehr gut! Das Buch werde ich mir mal näher anschauen. :)

    Ich mag meinen höheren SuB und habe vor, alles auch wirklich noch zu lesen. Es wird nur etwas dauern. ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, bei mir wird es auch noch etwas dauern - aber irgendwann kommt jedes einzelne Buch dran^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  24. Huhu!

    Julia, dein Buch möchte ich auch noch lesen! Bücher über Bücher wandern immer auf die Wunschliste. :-)

    Mein SUB belastet mich eigentlich nicht (mehr), aber ich möchte ihn auch nicht mehr ungebremst weiterwachsen lassen.

    Kerstin, mein SUB liegt im Moment bei knapp über 400 Büchern, und ich möchte nicht darüber hinausgehen, aber jetzt auch nicht krampfhaft abbauen. Ich liebe meinen SUB!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      so ähnlich geht es mir auch - mein SuB muss nicht unbedingt größer werden und ich arbeite ihn gerne ab, aber es macht mich auch nicht traurig, dass er so groß ist :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  25. Hey ihr beiden. :)

    hihi das nenne ich ja mal unterschiedliche Meinungen. :D

    @Julia: Das Buch möchte ich auch noch lesen. Kennst du die Vorgeschichte dazu? Die ist als Bittersweet-EShort erschienen. :)

    @Kerstin: Bei der SuB-Meinung denken wir gleich - ich bin doch auch ein paar Leuten begegnet hier, die das eher entspannt gesehen haben - immerhin. Der Druck würde mir und meinem kleinen Dicken auch nicht gut tun, am Ende bekommen wir noch Falten bzw. er Leserillen davon. :)

    Alles Liebe,
    Anna
    Annas Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      nein, die kenne ich nicht :O
      Danke für den Tipp!!! :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  26. Guten Abend, ihr beiden!

    "Als die Bücher flüstern lernten" klingt ganz interessant. Viel Spaß damit noch!
    "Der unerbittliche Gegner" ist nicht ganz meins, aber ich hoffe, dass dir das Buch gegen Ende hin wieder Freude bereitet hat.
    Dass es schade ist, wenn man Bücher vielleicht nie liest, weil man so schnell Neue nachkauft, ist tatsächlich schade. Genauso wie ein sich verändernder Lesegeschmack. Das ist mir eigentlich passiert. Ich hab noch viel Vampir Fantasy auf meinem SuB, aber bin da mittlerweile ein bisschen rausgewachsen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      ich finde das immer so schade, wenn sich der Lesegeschmack verändert und man noch so viele gute Bücher im Schrank stehen hat :( Ich komme im Moment nicht so wahnsinnig viel zum Lesen, zum Kaufen aber leider schon. Da wächste der SuB schon ganz schnell :D :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  27. Huhu...
    "Als die Bücher flüstern lernten" steht ganz oben auf der To-Read Liste! Ich möchte das Buch für die Impress Challenge lesen.
    Meinen Beitrag findest du hier:
    http://elasbuecherecke.blogspot.de/2017/01/gemeinsam-lesen-198.html

    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen