Donnerstag, 10. November 2016

Top Ten Thursday #286


Diese Woche lautet das Thema:

10 Bücher, deren Welten du gerne einen Besuch abstatten würdest

  1. Harry Potter – Hogwarts | J.K. Rowling
  2. Scheibenwelt | Terry Pratchett
  3. The Guardians of Childhood | William Joyce
  4. Peter Grant-Reihe | Ben Aaronovitch
  5. Entenhausen | Disney
  6. Ever After High - 'Märchenland' | Shanon Hale
  7. Shadowhunter Chronicles | Cassandra Clare
  8. Shades of Magic - Red London, White London | V.E. Schwab
  9. Zamonien | Walter Moers
  10. Libropolis | Kai Meyer
  The Guardians: Nicholas St. North and the Battle of the Nightmare King; E. Aster Bunnymund and the Warrior Eggs at the Earth's Core!; Toothiana, Queen of the Tooth Fairy Armies (English Edition) von [Joyce, William]  
  24845064  
Was habt ihr heute ausgesucht? Haben wir Bücher gemeinsam?
Habt noch einen schönen Tag :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr Beiden,

    eine schöne Liste. Harry Potter haben wir natürlich gemeinsam, aber Hogwarts wird heute sehr oft vertreten sein. Bei City of Bones hab ich auch erst überlegt, mich dann doch aber dagegen entschieden.

    Die Flüsse von London und die Stadt der träumenden Bücher waren leider keine Bücher für mich und die Seiten der Welt muss ich erst noch vom SuB befreien :D

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, ich vermute auch, dass Hogwarts heute oft vertreten sein wird :)
      Schade, dass die beiden Bücher dir nicht gefallen haben, aber das ist ja alles Geschmackssache. Ich hoffe, dass "Die Seiten der Welt" dich überzeugen wird!

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    mir fiel es heute sehr schwer mich zu entscheiden. Bei den meisten außergewöhnlichen Welten, in den Büchern die ich lese, ist die Chance zu sterben ziemlich hoch.

    Wir haben Terry Pratchett gemeinsam und ich habe mich für die Clockwork-Reihe entschieden. Die Welt ist ja aber quasi die gleiche. Entenhausen finde ich sehr witzig. Ich habe aber auch was aus Kindertagen dabei.
    Meine Liste gibt es hier.

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, das stimmt - Hogwarts würde ich deshalb auch erst besuchen wollen, wenn Harry nicht mehr dort ist, vorher wäre es mir zu gefährlich :D
      Ich muss auch sagen, dass mir die Clockwork-Reihe fast besser gefallen hat als die Originalreihe, weil mir die Steampunk-Elemente sehr gut gefallen haben^^ Aber ja, die Welt ist die gleiche.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hey ihr Zwei =)

    Über City of Bones hatte ich auch nachgedacht, aber es gab so viele andere fantastische Welten, dass es letztendlich nicht in meiner Liste gelandet ist. Entenhausen ist ja auch mal eine erfrischende Idee. =D Da habe ich so gar nicht dran gedacht. Echt cool.^^ Heute hätte es auch eine Top Twenty werden können oder?

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, ich habe auch eine Weile hin und her überlegt, welche Welten ich aussuchen soll... das war gar nicht so einfach, wenn man gerne Fantasy liest, gibt es hier eine große Auswahl^^ Eine Top 20 hätte ich auf jeden Fall gefüllt bekommen.
      Ich liebe Donald Duck, also ist Entenhausen mir ziemlich am Anfang eingefallen :D

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Hey :D

    Das ist eine echt schöne Liste, auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben. :D
    Die Welt von Harry Potter, Entenhausen und City of Bones würde ich auch gerne mal kennenlernen :D
    Kai Meyers Welt in die Seiten der Welt fand ich ehrlich gesagt nicht so toll ...

    Mein heutiger TTT

    Liebe Grüße
    Andrea

    PS: Auf meinem Blog käuft zurzeit ein Gewinnspiel. :)
    Man kann Blinddates, ein Wunschbuch und viele Goodies gewinnen. Vielleicht hast du Lust, mal vorbei zuschauen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schade, dass das Buch dir nicht gefallen hat, aber das ist ja alles Geschmackssache :) Ich fand den ersten Band ziemlich gut.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Guten Morgen!

    Haha, Entenhausen! :D Darauf wäre ich ja nie gekommen, aber eine tolle Idee!
    Erinnert mich an den Roger Rabbit Film - kennt ihr den noch?

    Mit der Scheibenwelt haben wir heute sogar eine Gemeinsamkeit, da würde ich auch wirklich super gerne hin, aber wenn ich mir da alles anschauen möchte, muss ich schon ein paar Jahre einplanen denke ich xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich liebe Donald Duck, also ist mir Entenhausen ziemlich schnell eingefallen^^ Ja, klar. Es ist nicht mein liebster Film, aber er ist ganz gut und es würde wohl wirklich ähnlich aussehen, wenn echte Menschen in einer Zeichentrick-Welt herumlaufen würden.
      Ja, da wäre man lange unterwegs :D Hoffentlich gäbe es in der Scheibenwelt einen Fremdenführer...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Guten Morgen Ihr Beiden,

    ja wir haben Hogwarts gemeinsam! Da könnten wir dann zusammen hinreisen und es uns bei einem Butterbier gut gehen lassen :)

    "Entenhausen" finde ich ja auch Klasse - da bekommt man bestimmt einiges zu Lachen geboten.

    Liebe Grüße
    Bella

    P. S.: Hier findest du meine Liste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      das klingt gut :) Und wir können Hogsmeade unsicher machen.
      In Entenhausen wird es auf jeden Fall nie langweilig^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Guten Morgen ;)

    an harry Potter habe ich gar nicht mehr gedacht ;) Es gibt so viele tolle Welten und da sind 10 eindeutig zu wenig ;)

    Die Seiten der Welt haben wir heute gemeinsam. Libropolis ist für jeden Buchliebhaber einfach ein Muss ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, Libropolis ist genau das richtige für jeden, der gerne liest :) Deshalb musste es auch auf meine Liste.
      10 war definitiv zu wenig, ich hätte auch viel mehr interessante Welten nehmen können.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  8. Huhu,

    Harry Potter hab ich auch gewählt, aber Teil 4.

    Die Flüsse von London würde mich jetzt gar nicht so reizen.

    Chroniken wäre vielleicht interessant, aber es war allgemein nicht so meine Welt.

    Mit Kay Meyer kann ich absolut nichts anfangen.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/11/10/ttt-62-10-buecher-deren-welten-ihr-gerne-einen-besuch-abstatten-wuerdet/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe von jeder Reihe einfach den ersten Band genommen, das war am einfachsten.
      Bei "Die Flüsse von London" reizt mich hauptsächlich, dass es ein scheinbar ganz normales London ist (und London an sich ist toll), aber dass überall Magie versteckt ist. So etwas mag ich und finde ich interessant.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. ja stimmt. Ich hab es auch nur bei HP anders gemacht und das absichtlich, weil ich gerade diesen Teil unheimlich interessant fand.

      Ja, schon, aber mich konnte Flüsse einfach nicht überzeugen und london kommt mir mittlerweile einfach zu häufig als Fantasyhandlungsort vor.

      LG Corly

      Löschen
  9. Hallo ihr zwei,
    ich kenne keins eurer Bücher. Bei Seiten der Welt bin ich über eine Leseprobe bisher nicht hinausbekommen, die Welt stelle ich mir aber durchaus interessant vor.
    Das sind unsere Reiseziele.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      das Buch wird ja sehr kontrovers bewertet, aber mir hat "Die Seiten der Welt" wirklich gut gefallen und ich würde es dir empfehlen, die Welt ist wirklich toll :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  10. Haha, Entenhausen ist ja eine klasse Idee - das wäre tatsächlich ein Donald, den ich auch gerne treffen würde. (Und mit Tick, Trick und Track bei Fähnlein Fieselschweif mitmachen.) "Harry Potter" haben wir natürlich gemeinsam. "Die Stadt der träumenden Bücher" hatte ich auch erst in Betracht gezogen, aber dann wirklich nur unter der Bedingung, sofort wieder aussteigen zu können, wenn es zu ungemütlich wird. Bei der Lektüre hatte ich mehrmals richtig Gänsehaut.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich liebe Donald Duck auch sehr und würde ihn und seine Familie gerne treffen (vom anderen Donald reden wir lieber nicht) :)
      Ja, ich würde auch gerne die Option haben, zu gehen wann ich will, aber bei allen Welten - nach Hogwarts würde ich auch nicht gerade dann wollen, wenn mal wieder ein Angriff passiert... und ja, "Die Stadt der Träumenden Bücher" war wirklich atmosphärisch dicht.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  11. Hey Kerstin ♥

    Vielen Dank für den lieben Kommentar bei mir ♥
    Ahh eine tolle Liste hast du da, obwohl ich gestehen muss, dass ich bisher Harry Potter gelesen habe. Aber die "Chroniken der Unterwelten" will ich natürlich auch noch unbedingt lesen.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      die Reihe kann ich dir auf jeden Fall empfehlen :) Mir gefallen zwar nicht alle Bücher hundertprozentig, aber insgesamt sind sie toll, genauso wie die Vorgänger und "Lady Midnight". Das ganze Universum gefällt mir sehr. Also lies ruhig das erste Buch^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  12. Hey Kerstin,

    ich habe von deiner Liste nur Harry Potter und die Chroniken gelesen. Ich habe die Chroniken total vergessen in meiner Liste. Obwohl ich die eigentlich total liebe die Reihe :D

    Ich wünsche noch einen schönen restlichen Donnerstag :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe gestern auch einige Reihen gesehen, bei denen ich mich gefragt habe, wie ich sie denn vergessen konnte^^ Es gibt einfach sehr viele tolle Welten.

      Dir ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  13. Huhu ihr Beiden,

    na Entenhausen ist ja mal eine gute Idee, in diese Richtung habe ich so gar nicht gedacht, aber ich habe sie so geliebt, die lustigen Taschenbücher. 😊 Zamonien könnte ich mir auch gut vorstellen und auch ein London voller Magie.

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich liebe ja vor allem Donald Duck, also ist mir das eigentlich ziemlich schnell eingefallen^^ Und der Rest ist dann ja auch sehr von Fantasy dominiert, da gibt es einfach sehr viele toll aufgebaute Welten.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  14. Hallihallo :)

    Die Scherbenwelt oder Entenhausen würden auf meiner Liste auf jeden Fall auch vorkommen! Einmal in die Welt von Harry Potter eintauchen zu können, wäre natürlich auch toll. Erst hatte ich auch noch Der Herr der Ringe im Kopf, aber dann dachte ich an die vielen gemeinen Orks xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, die wären ein Risiko... bei mir sind auch einige Welten, die ich interessant fände, weggefallen, weil dort die ganze Zeit Krieg herrscht und das wäre mir zu gefährlich :D

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen