Dienstag, 25. Oktober 2016

Gemeinsam Lesen #187

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Elias & Laia (1): Die Herrschaft der Masken
von Sabaa Tahir
Ich bin auf Seite 410 von 512. 
(hier gibt es Infos zum Buch)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Mir wird schlecht." // Seite 410
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe mir den ersten Teil gekauft, weil ich den zweiten Teil als Manuskript gewonnen habe. Jeder hat von dieser tollen Geschichte geschwärmt und auch ich finde sie wirklich toll. Ich bin sehr gespannt auf das Ende des Buches und den zweiten Teil.

4. Bist du ein Mängelexemplar-Jäger?

Ja, auf jeden Fall! Ich bin nicht unbedingt jemand, der an solchen Mängelexemplar-Kisten im Kaufhaus stehen bleibt, aber ich kaufe Mängelexemplare sehr gerne auf Amazon, Arvelle oder Booklooker – vor allem Hardcover-Bücher. Ich bin normalerweise sehr pingelig mit Büchern und kaufe deswegen selten gebraucht. Mängelexemplare sehen oft aber bis auf den Stempel unten wie neu aus – daher sind sie für mich sehr geeignet um ein paar Euro zu sparen.

Cover für Im Wald

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese immer noch "Im Wald" von Nele Neuhaus. Mittlerweile bin ich auf Seite 239/560 und mehr könnt ihr hier erfahren.

Außerdem habe ich gerade mit "Zweilicht" von Nina Blazon angefangen. Ich bin auf Seite 45/416 und Infos zum Buch gibt es hier.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Im Wald: "Die Anrufe waren nicht von Pia gekommen, wie Bodenstein angenommen hatte, sondern von einer Festnetznummer mit Kelkheimer Vorwahl."

Zweilicht: "Es wurde schon dunkel, als er sich auf den Weg nach Hause machte."



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Im Wald: Das Buch gefällt mir nach wie vor gut und der Fall ist auch weiterhin spannend und interessant. Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.

Zweilicht: Viel kann ich noch nicht zum Buch sagen, aber bisher ist es ganz gut. Da ich noch nichts von der Autorin gelesen habe, aber einiges von ihr auf meiner Wunschliste steht, hoffe ich, dass die Geschichte mich überzeugen wird.

4. Bist du ein Mängelexemplar-Jäger?

Ich suche nicht gezielt nach Mängelexemplaren, muss aber zugeben, dass es mir sehr schwer fällt, an einer Kiste mit ihnen vorbei zu gehen... und meistens nehme ich dann gleich 5-10 Bücher mit nach Hause.
Was lest ihr gerade so? :)
Wir wünschen euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Hey ihr beiden :D

    Von den Büchern habe ich bisher noch keins gelesen, aber Elias & Laia steht auf meiner Leseliste :D
    Viel Spaß noch beim lesen :D

    Ich bin kein ME-Jäger ... mich stört dieser teilweise überdimesionale Stempel^^
    Aber an den Kisten kann ich trotzdem kaum vorbeigehen und dann stöber ich doch immer ein bisschen ;)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      danke, den Spaß werden wir hoffentlich haben :)
      Der Stempel stört mich weniger... was ich schrecklich finde, sind die Einstanzungen, die manchmal auf dem Buchrücken sind und sich in die Seiten drücken.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    ihr lest sehr interessante Bücher. Gerade "Im Wald" reizt mich auch sehr. Von "Elias und Laia" habe ich schon viel Gutes gehört und von Nina Blazon werde ich vielleicht bald zu einer Lesung gehen, auch wenn ich von ihr noch nichts gelesen habe.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß mit euren Büchern.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße aus Nicoles Bibliothek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Im Wald" ist bisher wirklich gut, ich kann das Buch empfehlen :) "Zweilicht" war auch mein erstes Buch der Autorin, aber es hat mir von ein paar Schwächen abgesehen gut gefallen. Eine Lesung der Autorin wäre bestimmt interessant, viel Spaß, falls du hingehen solltest.
      Danke!

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Ah geil, du darfst Band 2 zu Elias und Laia lesen - da kann man schon etwas neidisch werden. Das Buch ist anders und man braucht länger um hineinzukommen, dennoch war es eine wunderbare Geschichte. Viel Spaß damit

    g Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inka,

      ich mochte den ersten Band sehr gerne, deshalb bin ich jetzt auch sehr gespannt auf Teil 2 :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Guten Morgen, ihr beiden!!
    *Elias & Laia* Ich LIEBE dieses Buch und ich freue mich so wahnsinnig darauf, bald Band 2 lesen zu können!
    Von Nele Neuhaus habe ich zwei Bücher im Regal, aber beide noch ungelesen. War die Lesung im Wald denn schon und warst du dort, Kerstin??
    Und von Nina Blazon nur "Faunblut", von dem ich damals ganz angetan war, aber mich an die Geschichte gar nicht mehr so recht erinnern kann.
    Ich wünsche euch beiden noch viel Spaß mit euren Büchern!
    LG Lisa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe mir die Lesungstermine von Nele Neuhaus bisher noch gar nicht angeguckt, aber ich habe gerade nachgesehen und sie wird leider nicht hier in der Nähe sein :/ Aber laut ihrer Homepage sind die Termine im Moment (klick), also falls du hingehen willst, solltest du schauen :)
      "Zweilicht" war mein erstes Buch der Autorin, aber "Faunblut" habe ich auch auf der Wunschliste.
      Danke!

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Huhu Kerstin und Julia :)

    "Elias & Laia" war eins meiner Liebelingsbücher von 2015 und ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung, die ja im November erscheint.
    "Zweilicht" von Nina Blazon fand ich auch ganz toll; es gibt einen Game-Changer in der Mitte des Buches, der alles auf den Kopf stellt. Lass dich überraschen! Nina Blazon ist sowieso eine tolle Autorin. Ich habe schon viele Bücher von ihr gelesen und war immer begeistert.

    Viel Spaß euch beim Lesen!

    Hier mein Beitrag

    Liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe das Buch gestern Mittag gleich ausgelesen und ja, die Wendung hat mich definitiv überrascht... am Anfang war dadurch alles ziemlich verwirrend, aber insgesamt hat es gut funktioniert und der Autorin ist es auf jeden Fall gelungen, alles umzudrehen^^ Es war mein erstes Buch von Blazon, aber ich habe noch weitere von ihr auf der Wunschliste.
      Danke, den werden wir hoffentlich haben :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Huhu ihr beiden!

    "Elias & Laia" sagt mir gar nichts, klingt aber ganz interessant. Ich weiß aber nicht, ob es meinen Geschmack trifft. :D Ich wünsche dir dann aber viel Spaß mit dem zweiten Band, Jasmin!
    "Zweilicht" liegt seit August auch auf meinem SuB. Bisher habe ich schon einmal ein Buch von Nina Blazon gelesen und fand es eigentlich ziemlich gut.
    Die Reihe von Nele Neuhaus habe ich immer im Buchladen ausliegen sehen. Die Cover sind toll. Aber ich bin nicht so der Krimifan. :D
    Ich habe meine Mängelexemplar-Phase zum Glück schon hinter mir und kaufe nur noch selten welche. Wobei ich endlich mal Arvelle ausprobieren wollte...

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hatte von "Zweilicht" ja einige Kritik gehört, aber mir hat das Buch gefallen, also hol es ruhig bald vom SuB :)
      Ich mag Krimis, aber das ist ja Geschmackssache^^ Die beiden Nele Neuhaus-Bücher, die ich bisher gelesen habe, haben mir auf jeden Fall gefallen.
      Bei Arvelle haben wir beide schon ein paar Mal bestellt und bis auf ein, zwei Bücher hatten alle eine gute bis sehr gute Qualität.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Hallo ihr Zwei. :-)

    @Kerstin, ich muss unbedingt mal wieder was von Nele Neuhaus lesen.

    Mein Beitrag: Hier

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      der achte Band gefällt mir bisher wirklich gut, ich kann ihn dir empfehlen :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  8. Hei ihr beiden :)

    Elias und Laia subbt hier noch, will es aber bald lesen, hab schon viel Gutes gehört! Zweilicht hab ich auf der WuLi, ich liebe Nina Blazon's Bücher.

    HIER mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Zweilicht" war mein erstes Buch von Nina Blazon, aber es hat mir gut gefallen. Hol es ruhig von der Wunschliste^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  9. Aloha ihr zwei

    Elias & Laia möchte ich schon so lange lesen. Zuerst müssen aber noch ein paar Bücher von meinem Sub gelesen werden bevor ich neue Bücher kaufe.
    Zweilicht von Nina Blazon hat mir so gut gefallen. Es war mein erstes Buch von der Autorin und seither bin ich ein riesen Fan. Ihre Bücher sind einfach toll.

    Hier gelangt ihr übrigens zu meinem Beitrag falls ihr wissen möchtet was ich im Moment lese.

    Viele liebe Grüsse Aloha Books

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Zweilicht" war auch mein erstes Buch der Autorin und es hat mir ebenfalls gefallen :) Andere Bücher von Nina Blazon habe ich noch auf der Wunschliste, mal schauen, was ich als nächstes lesen werde.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  10. Hey ihr zwei,

    leider komme ich erste heute zum Gegenbesuch. Wir waren gestern recht spät zu Hause und ich war ziemlich müde...
    Elias & Laia habe ich noch auf dem SuB liegen und von Nina Blazon habe ich bislang erst ein Buch gelesen, weshalb ich nicht viel sagen kann. Das eine Buch hat mir aber sehr gut gefallen :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,

      dann nimm "Elias & Laia" ganz schnell von deinem SuB :) Ich mochte es sehr gerne!

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  11. Hallo ihr beiden, :)
    Julia: Elias & Laia liegt noch auf meinem SuB, aber ich höre auch nur Gutes darüber und möchte es ganz bald lesen, gerade weil der zweite Band bald erscheint. :)
    Kerstin: Zweilicht gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. :) Ich habe es auch schon öfter gelesen. Allerdings höre ich auch immer wieder negative Meinungen dazu. Ich hoffe, dass es dir gefallen wird. :) Falls nicht: Zweilicht ist nicht unbedingt ausschlaggebend für die Bücher von Nina Blazon. Die anderen Bücher von ihr könnten dir dann trotzdem gefallen. :)
    Ich wünsche euch beiden noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, die negativen Meinungen habe ich auch gesehen... aber mir hat das Buch gefallen :) Zwar habe ich auch ein paar Dinge zu bemängeln (zum Beispiel, dass seine Gefühlswelt in Bezug auf... die Wendung in der Mitte nicht näher beleuchtet wird), aber insgesamt fand ich "Zweilicht" gut. Auf die anderen Bücher der Autorin bin ich jetzt aber gespannt.
      Danke :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  12. Hi!

    Ich lese gerade den zweiten Teil von Elias und Lia als Manuskript! Es fängt nahtlos an, nach dem ersten Band und bis jetzt gefällt es mir sehr gut.
    Die anderen beiden Bücher kenne ich jetzt leider nicht und von Nina Blazon habe ich bis nur ein Buch gelesen, dessen Ende mich nicht begeistern konnte. Irgendwann werde ich es wieder mit ihr versuchen. ;)

    Ja, ich kaufe auch gerne Mängelexemplare die gut erhalten sind! Es geht ja nichts über ein Schnäppchen.

    Liebe Grüße und schöne Lesestunden euch noch!
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      es ist ja immer nervig, wenn das ganze Buch toll ist und dann das Ende versagt... schade, dass es bei deinem Buch von Nina Blazon so war. "Zweilicht" hat mir dafür gefallen :) Ich hoffe, dass dein zweites Buch von ihr dann besser sein wird!
      Schnäppchen sind toll^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  13. Hallo ihr Lieben

    Ich schaffe es erst jetzt, euch zu besuchen. Mit "Zweilicht" habe ich auch schon geliebtäugelt und bin deshalb gespannt auf die Rezension.
    Stimmt, die meisten ME sehen - bis auf den Stempel und oft eine irgendwie beim Transport zerschnittene Rückseite - noch aus wie neu. Das ist natürlich auch immer ein Kaufargument.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      eine Rezension auf dem Blog wird es nicht geben, aber du kannst meine Meinung hier nachlesen :) Ich habe schon viel Kritik zu dem Buch gesehen, aber mir hat es gefallen und ich würde es weiterempfehlen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen