Sonntag, 25. September 2016

Bücher von der Wunschliste | M


Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben :)
Auch heute stellen wir euch eine kleine Auswahl aus unseren Wunschlisten vor - diese Woche Titel mit dem Buchstaben „M“. Viel Spaß!


"Oldtimer"


Mystic City (1): Das gefangene Herz | Theo Lawrence
Ravensbruger Buchverlag | Gebunden | 416 Seiten | 1. Mai 2013 | ISBN – 978-3473400997

Inhalt
Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück ...

Ich finde, die Reihe hört sich ziemlich interessant an. Außerdem bin ich ja ein richtiger Reihen-Liebhaber.

Aktuelles Buch


Mein Glück an deiner Seite | Pete Fromm
Bastei Lübbe | Taschenbuch | 320 Seiten | 12. August 2016 | ISBN – 978-3404173945

Inhalt
Am Ufer des wilden Snake River in Wyoming, wo beide als Bootsführer für Touristen arbeiten, verliebt sich Maddy Hals über Kopf in Dalton und heiratet ihn kurz darauf. Gemeinsam bauen sie ihr eigenes Unternehmen auf, organisieren Touren in die Mongolei und nach Russland und träumen davon, eine Familie zu gründen. Doch dann wird bei Maddy Multiple Sklerose diagnostiziert, eine Krankheit, die ihre Freiheit immer weiter einschränkt. Dank Daltons unerschütterlichem Optimismus und seiner grenzenlosen Liebe, gelingt es ihr jedoch, der Krankheit mit ungeheurer Kraft zu trotzen.

Ich finde das Cover so wahnsinnig süß, aber auch der Klappentext gefällt mir gut. Das Buch könnte was für mich sein.

Neuerscheinung


Mein Herz und deine Krone | Heather Cocks & Jessica Morgan
Blanvalet | Taschenbuch | 576 Seiten | 20. Februar 2017 | ISBN – 978-3734102950

Inhalt
Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann ...

Mich hat der Klappentext sofort neugierig gemacht. Ich mag solche Royal-Geschichten.


"Oldtimer"


Madita | Astrid Lindgren
Oetinger | Hardcover | 384 Seiten | 1. Februar 1992 | ISBN – 978-3789141140

Inhalt
Eigentlich heißt Madita Margareta, aber als sie noch klein war, nannte sie sich selbst Madita. Und obwohl siejetzt schon fast sieben Jahre alt ist, heißt sie immer noch so. Nur wenn sie etwas angestellt hat, wird sie Margareta genannt. Und das geschieht ziemlich oft denn Madita, ihre kleine Schwester Lisabet und ihre Freunde Abbe und Mia haben den Kopf voller verrückter Ideen!

Astrid Lindgren gehört zu meinen liebsten Schriftstellerinnen und bisher kenne ich nur den zweiten Teil ("Madita und Pims"). Außerdem würde diese Gesamtausgabe im Regal sehr schön neben "Ronja Räubertochter" passen.

Aktuelles Buch


Mit uns der Wind | Bettina Belitz
Script5 | Hardcover | 400 Seiten | 9. März 2015 | ISBN – 978-3839001608

Inhalt
Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen. Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein. Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn?

Ich habe zwar erst zwei Bücher der Autorin gelesen, aber die haben mir gut gefallen und auch dieses hier klingt interessant.

Neuerscheinung


Monty und ich | Louisa Bennet
Heyne | Taschenbuch | 400 Seiten | 14. November 2016 | ISBN – 978-3453418936

Inhalt
Monty ist ein Golden Retriever und, von seiner Schwäche für Käse einmal abgesehen, ein ziemlich vernunftbegabtes Wesen. Als sein geliebtes Herrchen ermordet wird, ist er am Boden zerstört. Zum Glück findet er ein neues Zuhause bei Rose Sidebottom, der Polizistin, die den Fall aufklären soll. Doch die Ermittlungen erweisen sich als kompliziert. Monty kombiniert blitzgescheit: Die Zweibeiner brauchen sofort Hilfe! Zusammen mit seinen tierischen Freunden macht er sich auf die Suche nach dem Täter.

Ich liebe Tierkrimis. 

Habt ihr eines dieser Bücher schon gelesen
und wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder steht etwas auf eure Wunschliste?

Auf eure Kommentare freuen wir uns schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen