Sonntag, 11. September 2016

Bücher von der Wunschliste | K

Einen wunderschönen guten Abend, ihr Lieben :)


Auch heute stellen wir euch eine kleine Auswahl aus unseren Wunschlisten vor - diese Woche Titel mit dem Buchstaben "K". Viel Spaß!


"Oldtimer"


Kein böser Traum | Harlan Coben
Goldmann | Taschenbuch | 416 Seiten | 20. Februar 2006 | ISBN – 978-3442460847

Inhalt
Grace Lawson will nur die Schnappschüsse vom letzten Familienausflug durchsehen, als plötzlich ihr ganzes bisheriges Leben aus den Fugen gerät. Denn ein Foto passt nicht zu den übrigen, es scheint vor ungefähr 20 Jahren aufgenommen worden zu sein und zeigt lauter Unbekannte – bis auf eine Person: ihren Ehemann Jack. Dann verschwindet Jack, und alle Spuren führen Grace an einen Ort, den sie nur aus ihren bösen Träumen kennt …

Ich habe bisher drei Bücher von Harlan Coben gelesen und alle drei haben mir sehr gut gefallen. Daher will ich mir unbedingt noch andere Bücher des Autors anschauen.

Aktuelles Buch


Küss mich bei Tiffany | Eva Völler
One | Hardcover | 336 Seiten | 9. September 2016 | ISBN – 978-3846600320

Inhalt
Eigentlich wollten Emily und Pascal ja zusammen Urlaub machen, aber dann muss Pascal auf einmal beruflich nach New York. Beim Abschied hat Emily jedoch eine Überraschung: Sie begleitet ihn. Mit von der Partie: Omi Gerti, die wenigstens einmal im Leben nach New York will. Doch schnell wird klar, dass dies kein normaler Städtetrip wird! Ein merkwürdiger Typ, der sich von der Mafia verfolgt fühlt, ein paar vertauschte Koffer und einige bedrohliche Vorfälle sorgen für ziemliche Aufregung, und plötzlich haben sie alle Hände voll damit zu tun, gefährlichen Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Dabei will das verliebte Paar doch nur eins: Endlich mal ungestört sein ...

Leider liegt der erste Teil immer noch auf meinem SuB, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er mir gefallen wird, deswegen steht Teil zwei auch meiner Wunschliste.

Neuerscheinung


Königreich der Schatten | Sophie Jordan
HarperCollins | Hardcover | 400 Seiten | 6. Februar 2017 | ISBN – 978-3959670708

Inhalt
Schwarze Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms – etwas anderes kennt Luna nicht. Die Welt muss sie für tot halten, nachdem ein Verräter bereits ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie jedoch fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler, der ihre dunkle Welt mit Licht erfüllt … Doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht weiter nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigt.

Nach „Infernale“ bin ich ja ein Fan von Sophie Jordan geworden. Daher bin ich gespannt, wie dieses Buch sein wird.


"Oldtimer"


Katharina | Nina Blazon
Ravensburger Buchverlag | Hardcover | 416 Seiten | 1. Januar 2007 | ISBN – 978-3473352685

Inhalt
1762, Sankt Petersburg. Großfürstin Katharina entthront in einem spektakulären Staatsstreich ihren Mann Peter III und lässt sich zur Zarin ausrufen. Wer war diese Frau, deren Machtbesessenheit und Sinnlichkeit Biografen seit Jahrhunderten fasziniert? Die Blicke eines Nomadenmädchens, einer Hofdame und eines jungen Kadetten begleiten Katharina auf ihrem Weg an die Macht und zeichnen ein spannendes Porträt der außergewöhnlichen Regentin.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten eher  zufällig entdeckt und da das Thema mich interessiert, ist es auf der Wunschliste gelandet.

Aktuelles Buch


Kaninchenherz (Gesine Cordes #1) | Annette Wieners
List | Taschenbuch | 352 Seiten | 8. Juni 2015 | ISBN – 978-3548612584

Inhalt
Friedhofsgärtnerin Gesine Cordes ist schockiert, als sie sieht, für wen die Beerdigung am heutigen Tag ist: Ihre eigene Schwester Mareike wird begraben. Seit zehn Jahren haben sich die beiden Schwestern nicht mehr gesehen. Seit Gesines Sohn unter bis heute ungeklärten Umständen ums Leben kam. Beide gaben sich gegenseitig die Schuld an seinem Tod. Gesine hat damals alles verloren. Ihre Arbeit als Kriminalkommissarin, ihre Wohnung, ihre Familie. Warum musste ihre Schwester sterben? War es Mord? Was wissen die Eltern? Als Gesine nachforscht, stößt sie auf eine Mauer des Hasses.

Der Fall klingt interessant.

Neuerscheinung


Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft | Elisabeth Kabatek
Droemer | Taschenbuch | 352 Seiten | 10. Januar 2017 | ISBN – 978-3426305690

Inhalt
Der neue Roman von Elisabeth Kabatek ist ein lebenskluger und unterhaltsamer Roadtrip durch ganz Deutschland. Drei Personen, die alle vor etwas davonlaufen, treffen zufällig an einer Autobahnraststätte aufeinander und setzen ihre Reise gemeinsam fort: Luise, Mitte 70, wurde jahrelang von ihrem Mann betrogen. Jan, 50, flieht vor der Midlife-Crisis und die dreißigjährige Sabrina ist gerade mit dem besten Freund ihres Freundes im Bett gelandet. Schnell geht dem verrückt normalen Trio das Geld aus. Die Geldbeschaffungsmaßnahmen sind reichlich unkonventionell, und schon bald nimmt die Polizei die Verfolgung auf. Die anfangs harmlose Reise fordert immer mehr Konsequenzen. 

Auf das Buch aufmerksam geworden bin ich durch das Cover... auf die Wunschliste gekommen ist es, weil der Inhalt recht unterhaltsam klingt.

Habt ihr eines dieser Bücher schon gelesen
und wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder steht etwas auf eure Wunschliste?

Auf eure Kommentare freuen wir uns schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen