Sonntag, 3. Juli 2016

Bücher von der Wunschliste | A

Einen wunderschönen guten Abend, ihr Lieben :)


Da wir beide ziemlich große Wunschlisten haben, dachten wir, wir könnten euch jede Woche einen kleinen Auszug daraus vorstellen – jede Woche drei Bücher zu einem Buchstaben des Alphabets, darunter jeweils ein älteres Buch (einen "Oldtimer"), ein aktuelles und eines, das demnächst erst erscheinen wird.


"Oldtimer"



Amokjagd | Jack Ketchum

Heyne Verlag | Taschenbuch | 288 Seiten | 2. Juni 2008 | ISBN – 978-3453675452

Inhalt
Howard Gardner hat den Tod verdient. Jahrelang hat er seine Frau gequält und missbraucht. Bis sie zurückschlägt und mit ihrem Geliebten den perfekten Mord plant und ausführt. Doch es gibt einen Zeugen. Und dieser Zeuge ist fasziniert von der Lust zu töten. Er glaubt, endlich Gleichgesinnte für seine perversen Vorlieben gefunden zu haben. Die Amokjagd beginnt …

Dieses Buch steht auf meiner Wunschliste seit ich "Evil" von Jack Ketchum gelesen habe. Die Schreibweise des Autors hat mir sehr gut gefallen.




Aktuelles Buch


All die schönen Dinge | Ruth Olshan
Oetinger Verlag | Hardcover | 288 Seiten | 22. Februar 2016 | ISBN – 978-3789103711

Inhalt
Tammie hat eine Vorliebe für Pistazieneis. Und für Sprüche. Genauer gesagt: für Sprüche, die auf Grabsteinen stehen. Ein etwas ungewöhnliches Hobby für eine 16-Jährige. Weniger ungewöhnlich wird es, wenn man weiss, dass Tammie ein Aneurysma im Kopf hat. Das hat es sich dort inmitten ihrer Synapsen bequem gemacht und kann jeden Moment explodieren. Oder eben nicht. Das ist die entscheidende Frage und um die kreist ziemlich viel in Tammies Leben. Erst als Tammie eines Tages auf dem Friedhof einen Jungen kennenlernt, der an Grabsteinen rüttelt, ändert sich von Grund auf alles für sie. "All die schönen Dinge" von Ruth Olshan ist die ideale Mädchenlektüre für alle, die John Green & Co lieben.

Ich finde das Cover so wunderschön!

Neuerscheinung


Abendsonne (#2) | Jennifer Wolf
Carlsen Verlag | Taschenbuch | 288 Seiten | 20. Oktober 2016 | ISBN – 978-3551315960

Inhalt
Niemals hätte sich Dahlia träumen lassen, dass sie einst zu den Auserwählten der Jahreszeiten gehören könnte. Als eine gewöhnliche Tochter der letzten bewohnbaren Stadt auf Erden gehört sie nicht in die Nähe von Göttern, sondern aufs Feld, wo sie von klein auf Lavendelblüten pflückt und ihre Familie unterstützt. Aber die Anweisung der Göttin Gaia hätte klarer nicht sein können: Dieses Mal soll ein Mädchen aus Hemera zu ihren vier Söhnen geschickt werden und sich ein Jahrhundert lang an einen von ihnen binden. Sollte Daliah die Auserwählte werden, für wen würde sie sich entscheiden? Den verspielten Frühling, den selbstsicheren Sommer, den tiefgründigen Herbst oder den verschlossenen Winter?

Den ersten Teil der Reihe habe ich zwar noch nicht gelesen, aber ich habe sehr viel gutes gehört.

"Oldtimer"


Angela Carter's Book of Fairy Tales | Angela Carter
Virago | Hardcover | 512 Seiten | 3. November 2005 | ISBN – 978-1844081738

Inhalt
Once upon a time fairy tales weren't meant just for children, and neither is Angela Carter's Book of Fairy Tales. This stunning collection contains lyrical tales, bloody tales and hilariously funny and ripely bawdy stories from countries all around the world- from the Arctic to Asia - and no dippy princesses or soppy fairies. Instead, we have pretty maids and old crones; crafty women and bad girls; enchantresses and midwives; rascal aunts and odd sisters. This fabulous celebration of strong minds, low cunning, black arts and dirty tricks could only have been collected by the unique and much-missed Angela Carter. Illustrated throughout with original woodcuts.

Dieses Buch steht auf meiner Wunschliste, weil ich Märchen jeglicher Art sehr gerne habe und diese Sammlung wirklich toll klingt.

Aktuelles Buch


A Frozen Heart | Elizabeth Rudnick
Disney Press | Taschenbuch | 304 Seiten | 6. Oktober 2015 | ISBN – 978-1484730515

Inhalt
Told in alternating chapters from both Anna's and Hans' perspectives, A Frozen Heart takes a sophisticated look at events of Frozen, exploring the couple's backstories, motivations, and doomed relationship.

Ich mochte den Film "Frozen" sehr gerne (auch wenn es nicht der beste Disney-Film aller Zeiten für mich ist und ich seine Fehler anerkennen kann), sodass das Buch mich interessiert. Man kennt die Geschichte bereits, aber ein anderer Blick darauf kann ganz aufschlussreich sein.





Neuerscheinung


Am Anfang war dein Ende (Peter Decker #23) | Faye Kellerman
HarperCollins | Taschenbuch | 400 Seiten | 1. März 2017 | ISBN – 978-3959670616

Inhalt
Ein junger Mann liegt erschossen im Winterwald von Greenbury, New York. Es sieht nach Selbstmord aus, aber Detective Peter Decker zweifelt daran. Der Tote ist Elijah Wolf, ein brillantes Mathegenie und Student des nahen Colleges. Hinter den ehrwürdigen Mauern der Elite-Uni beginnt Decker nach Antworten zu suchen und stößt dabei auf ein akademisches Schlangennest in dessen Mitte er Missgunst und Mord findet …

Dieses Buch steht auf meiner Wunschliste, weil ich Krimis jeder Art mag und dieser Fall ganz interessant klingt.

Habt ihr eines dieser Bücher schon gelesen
und wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder steht etwas auf eure Wunschliste?

Auf eure Kommentare freuen wir uns schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen