Sonntag, 29. Mai 2016

Liebster Blog-Award

Hallo ihr Lieben, 
wir wurden von Lesefieber - Buchpost für den "Liebster Blog Award" nominiert
- vielen Dank dafür :) Wir haben uns beide sehr gefreut.

liebsteraward3

Da Julia im Moment sehr viel zu tun hat, werde ich (Kerstin) die Fragen alleine beantworten.

Die Regeln:


1. Danke dem Blogger, der Dich nominiert hat
2. Verlinke den Blogger, der Dich nominiert hat
3. Füge eines der Liebster-Blog-Award Buttons in Deinen Post ein
4. Beantworte die Dir gestellten Fragen
5. Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die Du nominierst
6. Nominiere neue Blogs
7. Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass Du sie nominiert hast

Fragen von Lesefieber - Buchpost


1. Welches sind deine Lieblingsgenre und warum?
Hm, eigentlich kann ich nicht wirklich sagen, dass ich Lieblingsgenre habe. Mein Lesegeschmack ist ziemlich breit gefächert und das einzige Genre, das ich überhaupt nicht mag, ist Horror.
Besonders gerne lese ich Liebesromane, Fantasy, Krimis und Historische Romane. Bei Liebesromanen gefällt mir zu sehen, wie zwei Menschen gegen alle Widerstände zueinander finden und zusammen glücklich werden. Bei Fantasy mag ich die Abenteuer in fremdartigen, magischen Welten und vor allem das World Building ist oft einfach großartig. Krimis gefallen mir vor allem, wenn ich die Ermittlungsarbeit zu sehen bekomme, gerade, wenn der Ermittler kein Polizist ist, sondern einem anderen Beruf nachgeht. Thriller mag ich aber auch, wenn sie spannend sind, ohne zu blutig und brutal zu sein. Historische Romane lese ich gerne, weil ich Geschichte liebe und mich gerne in vergangene Zeiten zurückversetzen lasse.

2. Warum wolltest du unbedingt zum Blogger werden?
Ich habe schon immer gerne Rezensionen geschrieben und fand die Idee interessant, sie auf einer eigenen Seite, zusammen mit anderen Dingen, zu veröffentlichen - vor allem, da tumblr mir sehr viel Spaß bereitet hat, vor allem der Austausch mit anderen. Als Julia dann vorgeschlagen hat, zusammen einen Blog zu erstellen, habe ich also Ja gesagt.

3. Hast du besondere Hobbies neben dem lesen?
Durch das Studium ist es ziemlich schwer, Zeit für etwas anderes zu finden, aber tumblr könnte durchaus als Hobby angesehen werden. Dazu bin ich ein Serienjunkie, schwimme gerne und male ab und zu (auch wenn ich es nicht gut kann).

4. Schreibst du selber auch mal ein paar Zeilen? Ob Gedichte oder Geschichten, ganz egal. Wenn ja dann zeig uns doch mal einen Ausschnitt ;)
Nein. Früher habe ich Fanfiktion zu "The Mentalist" geschrieben, aber das letzte Mal habe ich da 2012 einen Oneshot veröffentlicht und davor das letzte Mal 2010. Das hier ist ein kleiner Auszug aus dem letzten Kapitel meiner (abgebrochenen) Geschichte:
  • Ihre beherrschte Miene brach in sich zusammen, Verwirrung, gepaart mit Wut, flackerte auf. Perfekt. Sie reagierte wie er es erwartet hatte. Eine kleine Marionette an seinem Drehkreuz.

5. Wie viele Bücher umfasst dein Regal?
Mein Online-Regal im Büchertreff umfasst 1862 Bücher, aber ich habe dort auch ausgeliehene Bücher und eBooks eingetragen. Eine kurze Rechnung ergab, dass ungefähr 1250 Bücher in meinem realen Regal stehen. 

6. Kaufst du lieber neu oder gebrauchte Bücher? Warum?
Das macht für mich eigentlich keinen Unterschied... wenn ich gebrauchte Bücher kaufe, achte ich allerdings darauf, dass sie (wenn möglich) in einem (sehr) guten Zustand sind. Ein zerfleddertes Buch würde ich nicht kaufen. 

7. Verkaufst du deine Bücher wieder?
Nein. Ich kann es nicht wirklich übers Herz bringen, mich von einem Buch zu trennen.

8. Welches ist dein Lieblingsbuch und warum?
Das ist nach wie vor die "Harry Potter"-Reihe und hierbei vor allem der dritte Band. Ich liebe diese Reihe einfach; in den letzten 14 Jahren (damals habe ich sie begonnen) habe ich sie schon mehrfach gelesen und obwohl es definitiv einige Logiklügen und andere Probleme mit den Büchern gibt, bin ich einfach nach wie vor von ihnen verzaubert. Wieso Band drei mir am besten gefällt, kann ich nicht einmal wirklich sagen... vielleicht liegt es an Sirius?

9. Wie sieht deine Lesecke aus?
Ich habe nicht wirklich eine Leseecke; allerdings lese ich oft bei uns im Fernsehzimmer auf dem Sofa oder auf meinem Bett.

10. Bist du lieber drinnen oder draußen?
Drinnen.

11. Dorfkind oder Stadtkind?
Dorfkind.

Hier sind meine Fragen:


1. Wodurch bist Du zum Lesen gekommen?
2. Gibt es irgendein Genre, um das Du einen großen Bogen machst?
3. Was ist Deine liebste Reihe und warum?
4. Liest Du auch Sachbücher und wenn ja, welche?
5. Was ist Deine liebste Buchverfilmung und welche war besonders schrecklich?
6. Liest Du "Bücher zum Film"?
7. Wenn es verschiedene Ausgaben eines Buches gibt, wonach wählst du aus, welche Du kaufst?
8. Nimmst Du gerne an Challenges teil?
9. Liest Du gerne fremdsprachige Bücher oder nur in deiner Muttersprache?
10. Verleihst du Deine Bücher bereitwillig oder bist Du eher vorsichtig?
11. Wie sieht Dein perfekter Lesenachmittag/abend aus?

Und nominieren möchte ich...

Natürlich muss sich niemand verpflichtet fühlen, aber ich würde mich freuen, wenn ihr mitmachen würdet.
Viel Spaß :)

Kommentare:

  1. Huhu, wow du Gast echt eine Menge Bücher :D dein Regal würde ich ja gerne mal durchstöbern
    Liebe Grüße Kati :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      wenn ich vor dem Regal stehe, kommt es mir gar nicht so viel vor... bis ich mir dann die Nummer vor Augen rufe :D
      Ich stöbere auch gerne, deshalb finde ich die Online-Regale sehr praktisch :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen