Dienstag, 24. Mai 2016

Gemeinsam Lesen #165

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
  
Tanz im Feuer von Sandra Brown
Ich bin auf Seite 209 von 349. 
(hier gibt es Infos zum Buch)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Wie von der Tarantel gestochen wirbelte sie herum." // Seite 209

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Vor ein paar Jahren habe ich mir einige Bände von Sandra Brown in der Weltbild Ausgabe gekauft; damit sie alle einheitlich und gleich aussehen. Jetzt liegen sie also schon eine Weile auf meinem SuB. Das wollte ich ändern und habe daher vor ein paar Tagen mit dem ersten Buch "Tanz im Feuer" begonnen :)

4. Hat dich ein Buch in seiner Übersetzung schon einmal gelangweilt, obwohl dich das Original richtig fesselte?

Ich habe bisher nur ein Mal ein Original (Richard Castle | Heat Wave) gelesen, aber nie die deutsche Übersetzung. Zwar liegt noch ein englisches Buch (Rachel Vincent | Before I wake) auf meinem SuB, aber auch das habe ich nur gekauft, weil der sechste und siebte Band der Soul Screamers Reihe leider nicht auf Deutsch erschienen sind.


Cassandra Clare | Clockwork Angel

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Clockwork Angel" von Cassandra Clare und bin auf Seite 242/580.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"»Versuch's noch mal«, schlug Will vor."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bisher gefällt mir das Prequel zu den "Chroniken der Unterwelt" sehr gut - vor allem das historische Setting hat es mir angetan und ich bin gespannt herauszufinden, was hinter Tessas Fähigkeiten steckt.

4. Hat dich ein Buch in seiner Übersetzung schon einmal gelangweilt, obwohl dich das Original richtig fesselte?

Das ist bisher noch nicht vorgekommen, nein. Ich lese aber auch nur selten sowohl das Original als auch die Übersetzung.

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag!
Schaut doch bald wieder bei uns vorbei.

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden :)

    Ehrlich gesagt habe ich keines eurer Bücher bisher gelesen. Die Bücher von Cassandra Clare stehen aber schon seit einer ganzen Weile auf meiner Wunschliste!

    Ich lese auch eher selten Bücher in der Originalsprache. Und wenn es doch einmal vorkommt, würde ich im Nachhinein sicherlich nicht noch die Übersetzung dazu lesen, da es mir wahrscheinlich sonst zu langweilig wäre ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich kann die "Chroniken der Unterwelt" empfehlen - sie haben auf jeden Fall Schwächen, aber die Bücher sind trotzdem gut. Zumindest die ersten drei^^
      Es gibt ein paar Bücher, die ich sowohl auf deutsch als auch auf englisch gelesen habe - den vierten Band der 'Twilight'-Reihe und die Harry Potter-Bücher, beispielsweise. Aber ansonsten kommt das bei mir auch selten vor, einfach, weil ich noch so viele andere ungelesene Bücher habe...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Huhu ihr beiden :)

    Julia, dein Buch schaut sehr interessant aus, aber ich glaube, es wäre nichts für mich! :) Trotzdem wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen :)

    Kerstin, dein Buch liegt leider noch auf meinem SuB, aber ich freue mich auf deine Rezension! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      danke :)
      Ich bin auch schon sehr auf den Rest meines Buches gespannt, bisher gefällt die Geschichte mir bis auf ein paar Kleinigkeiten wirklich gut...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hey!
    Tolle Auswahl! :) Ich bin diese Woche auch mit dabei, komme zur Zeit jedoch leider kaum mit meinem Buch voran. :/
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      danke für den Kommentar!
      Das ist ärgerlich... ich habe im April auch ein Buch gelesen, an dem ich sehr zu kämpfen hatte, weil der Mittelteil sehr zäh war.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen